3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas-Kichererbsen-Suppe Kokos Curry vegetarisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen, ca. 250g
  • 2 Zwiebeln
  • 20 g Olivenöl
  • 1 Stange Lauch
  • 250 g Ananas Fruchtfleisch, oder 1 Dose
  • 400 g Gemüsebrühe
  • 50 g Kokoscreme oder Kokosmilch
  • 250 g Naturjoghurt
  • 250 g Ananassaft, oder den Saft aus der Dose
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Currypulver
  • Salz
  • Crème fraîche
5

Zubereitung

    Ganz fix - weckt Indienträume
  1. Dieses leckere Rezept habe ich gefunden im Buch "Vegetarisch genießen", jedoch für den Thermomix umgeschrieben!

    Das schöne daran ist, dass man nicht eine frische Ananas schnibbeln und extra Ananassaft nehmen muss, sondern man kann auch einfach eine Dose Ananas nehmen wenn einem die Zeit oder die Lust fehlt eine Ananas zu schneiden. Schmeckt genauso gut und spart Zeit! Die Suppe geht super fix und ist seeehr lecker!

    Also dann mal los ....

     

    Als erstes die Kichererbsen gut abspülen und abtropfen lassen, ebenso die Ananas aus der Dose abtropfen lassen und die Flüssigkeit dabei auffangen. Alternativ, bei frischer Ananas, das Fruchtfleisch würfeln.

    Die Zwiebeln halbieren und in den Closed lid geben 5 Sek/St. 5 zerkleinern. Dann mit dem Spatel die Zwiebeln nach unten schieben und 20g Olivenöl hinzufügen. Dann die Zwiebeln mit dem Öl 5 Min/Varoma/St. 1 dünsten.

    In dieser Zeit die Stange Lauch putzen und in Ringe schneiden.

    Als nächstes die Brühe, Kokoscreme, Lauch und die Kichererbsen in den Closed lid hinzufügen und 8 Min/100°/St. 1/Counter-clockwise operation kochen lassen.

    Danach Currypulver und die Ananasstücke in den Closed lid geben und nochmals 6 Min/100°/St. 1/Counter-clockwise operation köcheln lassen.

    Zuletzt noch den Joghurt, den Ananassaft bzw. Saft aus der Dose und 1 EL Zucker in den Closed lid tun und alles 10 Sek/St. 3/Counter-clockwise operation verrühren.

    Ggf. nach Geschmack mit Salz und Zucker abschmecken, mir hat das so schon gereicht aber das mag ja jeder anders tmrc_emoticons.-)

    Wer möchte kann dann mit einem Klecks Crème fraîche servieren.

     

    Guten Appetit!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Austausch-Tipp lt. Buch (habe ich aber selbst nicht ausprobiert):

Statt Kokoscreme und Brühe einfach 150ml Wasser, 400ml Kokosmilch und gekörnte Gemüsebrühe für 500ml verwenden.

 

pro Portion ca. 325kcal

13g Eiweiß - 11g Fett - 44g Kohlenhydrate


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Habe die Suppe

    Verfasst von Vollwertig Essen am 6. Januar 2016 - 16:09.

    Sehr lecker. Habe die Suppe püriert. Frische Ananas. Somit ohne der Flüssigkeit. Ohne Zucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Man kann auch eine große Dose

    Verfasst von Zecke43 am 26. Mai 2015 - 15:24.

    Man kann auch eine große Dose Kichererbsen verwenden, also Abtropfgewicht von 530 gr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept,

    Verfasst von Queeni90 am 3. Mai 2015 - 19:46.

    Danke für das leckere Rezept, geht super schnell nebenher  :cooking_1:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können