3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauchcremesuppe / Finessen 2/2011


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 20 g Olivenöl
  • 80 g Bärlauch, grob zerkleinert
  • 600 g Wasser
  • 30 g Mehl
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 100 g Sahne
  • 150 g Creme fraiche
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Olivenöl zugeben und 4 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Bärlauch zugeben und 7 Sek./Stufe 6 (10 Sek./Stufe 5)  zerkleinern.

    Wasser und Mehl verquirlen und mit dem Brühwürfel und den Gewürzen zugeben und 7 Min./100 °/Stufe 1 kochen.

    Sahne und Creme fraiche zugeben und 2 Min./90 °/Stufe 1 erwärmen.

    Dann 20 Sek./Stufe 4-6-8 stufenweise pürieren, abschmecken und servieren.

    Statt des Bärlauchs kann man auch 80 g Spinat und 1 Knoblauchzehe verwenden.

    Ich verwende statt Sahne und Creme fraiche 250 g Dosenmilch 4 %, da die Suppe  mir sonst zu mächtig ist.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker und einfach

    Verfasst von Sandra Geißler am 16. April 2016 - 16:49.

    sehr lecker und einfach zuzubereiten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.  Danke für das

    Verfasst von Jadefux am 14. April 2016 - 21:47.

    Sehr lecker. 

    Danke für das tolle Rezept.  tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt sehr lecker

    Verfasst von Blaurose1956 am 1. Mai 2015 - 20:45.

    schmeckt sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept, in dem der

    Verfasst von thermiqueen30 am 14. April 2015 - 14:01.

    Ein tolles Rezept, in dem der Bärlauch richtig lecker raussticht.Ich habe allerdings etwas mehr Bärlauch (ca. 115g) verwendet, damit es würziger wird sowie 150g Sahne und 100g Milch anstelle von Creme Fraiche.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und wird bestimmt

    Verfasst von petras23 am 24. März 2014 - 09:20.

    Sehr lecker und wird bestimmt wieder gemacht  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker. Jetzt geht die

    Verfasst von lenyasch am 7. April 2013 - 18:53.

    lecker. Jetzt geht die Bärlauchsaison wieder los.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses leckere Süppchen gab

    Verfasst von elfe59 am 9. April 2012 - 22:46.

    Dieses leckere Süppchen gab es heute bei uns zur Vorspeise. Wir haben den Vitaminkick sehr genossen. 5 Sterne von 5 zufriedenen Suppenkaspern.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TOLLES REZEPT EINFACH UND LECKER

    Verfasst von Patgru am 24. April 2011 - 23:40.

    TOLLES REZEPT,EINFACH und SCHNELL gemacht.Echt LECKER.

     

    Ich habe dieses Rezept schon öfter gemacht.Bevorzuge auch die Abspeckvariante- auch mal mit fettarmer Milch und creme light gemacht.

    Nutzt die Bärlauchsaison....................................................

    5 Sterne vergebe ich gerne...................................

    Danke für das Einstellen des Rezeptes,jetzt können es mehr finden.........................................

     

    herzliche Grüße

    Patgru

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können