Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Broccolicremesuppe


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Suppe

  • 350 g Broccoli, TK
  • 750 g Wasser
  • 3 gestr. TL Gemüsepaste selbstgemacht
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss, gemahlen
  • 2 EL Mehl
  • 120 g Cremefine 15%
  • 45 g Sahneschmelzkäse
  • evtl. Salz
5

Zubereitung

    Broccolicremesuppe
  1. Broccoli und Wasser in denClosed lid geben, selbstgemachte Gemüsepaste dazu geben und 10 Min. / 100 Grad / Stufe 2 köcheln lassen.

    Pfeffer, Muskatnuss und Mehl dazugeben und nochmal 10 Min. / 100 Grad / Stufe 2 garen.

    Cremefine und Sahneschmelzkäse dazugeben und 25 Sec. / Stufe 8 pürieren. 

    Je nach Geschmack eventuell mit etwas Salz abschmecken !

    Guten Appetit !!! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich liebe Sie

    Verfasst von Eichenhof am 12. Februar 2017 - 21:07.

    Ich liebe Sie tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Mhhhhh

    Verfasst von majamaus08 am 7. Oktober 2016 - 07:04.

    Sehr lecker. Mhhhhh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe war super lecker

    Verfasst von mbbac am 11. März 2015 - 21:12.

    Die Suppe war super lecker und schnell gemacht!Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Supper hat sehr lecker

    Verfasst von Alexandra87 am 4. Januar 2015 - 13:10.

    Die Supper hat sehr lecker geschmeckt, nur habe ich einen kleinen Tipp.

    Ich würde die Supper nicht bei 100 Grad kochen sondern nur bei 80 und dafür 5 min länger.

    Als ich sie bei 100 Grad gekocht habe ist Sie übergekocht.

     

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können