3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brokkoli Blumenkohl Cremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Brokkoli Blumenkohl Cremesuppe

  • 200 Gramm Brokkoliröschen
  • 200 Gramm Blumenkohlröschen
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl, zB. Rapsöl
  • 400 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 50 Gramm Frischkäse, oder Schmand
  • 50 Gramm Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel halbieren und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, danach mit dem Spatel runterschieben.
  2. Öl dazugeben und 3 Min./Varoma/Sanftrührstufe dünsten.
  3. Brokkoli und Blumenkohl in den Thermomix geben und 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern dann mit dem Wasser und der Gemüsepaste 10 Min./Stufe 1 Kochen.
  4. Nun die Sahne, den Frischkäse, Salz und Pfeffer nach Gusto zur Suppe geben und das Ganze 25 Sek./Stufe 8 pürrieren. Bei Stufe 4 Anfangen und langsam bis Stufe 8 steigern. Die letzten 10 Sek. sind bei mir auf Stufe 8.
  5. Suppe in Tellern oder Tassen servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich serviere die Suppe gern mit Backerbsen.

Man kann die Menge auch gut verdoppeln wenn für mehr Personen gekocht wird.

Ein schnelles und einfaches Gericht bei dem Sahne und Frischkäse auch bestimmt durch Light Versionen ausgetauscht werden können.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren