3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brunnenkressesuppe mit Riesling und Scampis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 250 g Scampis, ungewürzt , küchenfertig
  • 2 gestr. TL Sesam
  • 2 Charlotten-Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 400 g Rieslingwein, (oder anderer Weißwein nach Geschmack - ich hatte süßen Riesling )
  • 1 Bund Brunnenkresse, (könnte mir vorstellen dass es auch mit anderen Kressesorten schmeckt)
  • 1 Tasse Gemüsebrühe, (also angerührt - Wasser und Brühe)
  • 400 g Sahne
  • 2 mittlere Kartoffeln roh aber geschält
  • Salz
  • Pfeffer
5

Zubereitung

    Suppe herstellen
  1. Die Suppe schmeckt leicht säuerlich. Dies passt toll zu Scampis. Der Geschmack variiert sicher je nach Wein etwas.

    Zur Herstellung:

    Charlotten abziehen und in den Closed lid 3 sec St 5 zerkleinern. Butter zugeben und Varoma St 1 für 4 Min. andünsten.

    Dern Wein zugeben und OHNE Meßbecher 20 Min Varoma St 1 etwas einköcheln.

    In der Zeit die Kresse waschen .

    Brühe, Sahne und Kartoffeln (in groberen Stücken) in den Closed lid und 15 sec St 5 und dann ca. 5-6 Min 100Grad St 1 alles aufkochen (Achtung dass es nicht überkocht!).

    Nun mit Salz und Pfeffer würzen und die Kresse zugeben. Dann 20 sec St 10 alles pürieren (Vorsicht wenn oben was rausspritzt!)

     

  2. Scampis braten
  3. Ich habe die Scampis in einer Pfanne gemacht

    Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scampis dort anpraten, dabei mit Salz und Pfeffer etwas würzen und die Sesamkörner beim Braten darüber streuen und mitbraten.

    Die Scampis auf die Teller verteilen und die Suppe darüber gießen.

    Guten Appetit!

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Suppe sicher auch abwandeln mit anderen Kräutern oder z.B. mit Lachs statt Scampis










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe dieses Suppe heute

    Verfasst von petite am 20. März 2014 - 22:20.

    Habe dieses Suppe heute gekocht, sie ist einfach köstlich!

     

    Wir werden morgen Gäste haben, da gibt es sie als Vorspeise.

    Für das Rezept volle 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können