3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bunter Weißkohleintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • ca 1/2 kl. Weißkohl
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 3-4 Kartoffeln, in Würfel geschnitten
  • 50 gr Speckwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 3 TL Suppengrundstock
  • ca 1 l Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Mettenden, (Kohlwürstchen) in Scheiben geschnitten
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Kohl achteln und auf Stufe 5 in Etappen nur kurz häckseln, umfüllen.

    Möhren in Scheiben, Lauch in Ringe und Sellerie in Würfel schneiden, wegen der Optik, wer keine Zeit hat, kann es natürlich auch im Closed lid häckseln, dann umfüllen.

    Zwiebel auf Stufe 5 / 3 sek. zerkleinern, Speck und Öl dazugeben und auf Varoma, Stufe 1 / 3 Min. andünsten, Weißkohl, Suppengemüse, Suppengrundstock, Kartoffeln und die Mettenden in den Closed lid geben und mit Wasser auffüllen (evtl. weniger als 1 Liter, max. bis zur 2 L Markierung, sonst kocht es über).

     10 Minuten / 100° / Counter-clockwise operation / Stufe 1 erhitzen BITTE BEOBACHTEN da sehr voll (evtl. früher)

    dann runterschalten auf 90° und weitere 25 Minuten kochen

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gezupfter Petersilie bestreuen.

     

    Anstatt Mettenden kann man auch Kasseler (in Würfel) oder Würstchen (in Scheiben) dazugeben.

    GUTEN APPETIT!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich gut,allerdings

    Verfasst von ThermoLove33 am 14. November 2015 - 09:06.

    Geschmacklich gut,allerdings haben bei mir die 25 min bei 90grad nicht ausgereicht. Kartoffeln und Kohl er noch relativ hart  tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine leckerste (erste  )

    Verfasst von Sascha-vw am 2. Oktober 2015 - 16:45.

    Meine leckerste (erste  Big Smile)  Kohlsuppe. Danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm. Also unser Geschmack

    Verfasst von sweetsurprise am 3. August 2015 - 22:32.

    Hmmmm. Also unser Geschmack war es leider nicht. Schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker........gibt's öfter

    Verfasst von Ela61 am 28. März 2015 - 21:44.

    Lecker........gibt's öfter ....danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker, bestimmt

    Verfasst von wanda0050 am 4. Februar 2015 - 15:34.

    Sehr, sehr lecker, bestimmt nicht zum letzten Mal gemacht tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, werde ich

    Verfasst von afrika2013 am 25. November 2014 - 09:45.

    Sehr lecker, werde ich bestimmt mal wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker  meine Familie

    Verfasst von Andrea160666 am 11. November 2014 - 19:26.

    Super lecker  tmrc_emoticons.) meine Familie war begeistert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER

    Verfasst von Patgru am 3. Februar 2011 - 18:08.

    Dieser Eintopf,auch ohne Mettenden,hat uns super geschmeckt!!!!!!!!!

    Das Rezept ist einfach und gelingt zu 100%.

    Danke für das Einstellen des Rezeptes.

    5 Sterne dafür vergebe ich gerne.

    Herzliche Grüße

    Patgru

     

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, es hat uns sehr gut geschmeckt

    Verfasst von thunbergia am 8. Oktober 2010 - 15:42.

    Ich habe das Rezept ausprobiert und es war ein Erfolg, es hat uns sehr gut geschmeckt. Allerdings war der Topf wirklcih sehr sehr voll - aber das hängt sicher auch von der Größe des Weißkohls ab. Da werde ich beim nächsten Mal gleich etwas weniger nehmen.

    Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab gestern das Rezept

    Verfasst von erlenfee am 7. September 2010 - 15:31.

    Hab gestern das Rezept ausprobiert, hat echt super geschmeckt. Hatte noch einen halben Kohl zu Hause und wusste nicht so recht was ich mit dem machen sollte. Dann hab ich dein Rezept entdeckt und ich  muss sagen es hat sich gelohnt es zu probieren. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können