3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilch-Bohnen-Suppe (wie bei Oma)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 600 g Kartoffeln
  • 450 g Bohnen, (ich nehme immer TK Brechbohnen angetaut)
  • 1 l Buttermilch
  • 250 g Sahne
  • 1 Stück Zwiebel
  • 50 g Magarine
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Closed lid mit 700 ml Wasser und 1 Tl Salz füllen.

    Kartoffeln schälen, vierteln und in den Gareinsatz geben. Gareinsatz einhängen.  5 Min/Varoma/stufe1 kochen.

    Bohnen in den Varoma geben 25 Min/Varoma/Stufe 1 weitergaren.

    Zwiebeln hacken und in einer Pfanne mit der Magarine glasig dünsten, dannach bei Seite stellen.

    Nach Ende der Garzeit das Wasser abgießen und Buttermilch, Sahne und Kartoffeln in den Mixtopf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. 6 Sek/Stufe 4 mixen und dann nochmal 10Min/100 Grad/ Stufe 2 aufkochen.

    Zum Schluß die Bohnen und die Zwiebeln zufügen und kurz mit Linkslauf / STufe 2 unterheben.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ist ein Rezept von meiner Oma. Wer mag kann auch noch etwas Bohnenkraut zufügen.

Wir lieben es. Dazu gibt es meist Reibekuchen, auch nach Rezept von Oma.

Guten Appetitt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also und hat für Suppe nicht

    Verfasst von Omaolly am 6. Januar 2016 - 13:27.

    Also und hat für Suppe nicht wirklich geschmeckt.

    War zu buttermilchlastig  sprich zu  sauer ...

    tur mir leid  tmrc_emoticons.~ kann keine Sterne vergeben...

    Sorry.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept gerade ausprobiert ist

    Verfasst von isopi am 3. April 2013 - 20:15.

    Rezept gerade ausprobiert ist sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können