Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chilisuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 500 g Rindergehacktes
  • 1 Stück Zwiebel
  • 3 Stück Paprikaschoten bunt
  • 1 Glas Silberzwiebeln
  • 1 Glas Champignonscheiben
  • 3 Flaschen Chilisoße
  • 2 Flaschen Cremefine
5

Zubereitung

    Bei dieser Suppe wird einem warm!
  1. Zwiebel vierteln und im TM 5 Sek/ Stufe 5 zerkleinern.

    Umfüllen.

    In den Mixtopf 1 L. Wasser geben. Deckel schliefen, Varoma aufsetzen.

    Aus dem Rindergehackten kleine Bällchenformen und in den Varoma legen. Varomaboden einlegen und zerkleinerte Zwiebeln und in Stücke geschnittene Paprika darauf verteilen.

    30 Minuten/ Varoma/ Stufe 1

    Gehacktes und Gemüse zur Seite stellen, Mixtopf leeren.

    Silberzwiebeln abgießen, Champignons ebenfalls abgießen, aber den Saft auffangen.

    In den Mixtopf die Chilisoße, Champignonsaft und Cremefine geben und 10 Minuten /Stufe 3/ 70 Grad erwärmen.

    Mit dem Champignonsaft lassen sich hervorragend die Reste aus den Chilisoßenflaschen holen!

    Die Champignons und die Silberzwiebeln zugeben und mit Counter-clockwise operation 5 Minuten /70 Grad/ Sanftrühren.

    Anschließend Hackbällchen und Gemüse zugeben und 5 Minuten/ Gentle stir setting/Counter-clockwise operation/90 Grad erwärmen.

    Dazu passt Baguette!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare