3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cremige Möhrensuppe / Karottensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 1/2 Zwiebel, geschält in Stücken
  • 1 Kartoffel, geschält in groben Stücken
  • 600 g Möhren, geschält in Stücken
  • 1 EL Butter
  • 0,5 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Honig
  • etwas Salz
  • 150 g Creme fraiche
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Closed lid 3 Sek. / St. 5.
    Kartoffeln und Möhren dazu 3 Sek. / St. 5.
    Butter hinzugeben und 6 Min. / Varoma / Counter-clockwise operation / St. 1.
    Gemüsebrühe, Honig, Salz , Pfeffer hinzu 20 Min. / 90° / Counter-clockwise operation / St. 1.
    Anschließend No counter-clockwise operation / 10 Sek. / St. 8
    75 g Crème fraîche in die Suppe 10 Sek. / St. 5.
    Nochmals abschmecken. Auf Teller anrichten und jeweils mit einen Klecks Crème fraîche servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag kann die Suppe mit frisch geschnittenen Schnittlauchröllchen anrichten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt nicht nur den

    Verfasst von tobi201076 am 9. Juni 2016 - 19:38.

    Schmeckt nicht nur den Kindern... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ,am Samstag kam es mir

    Verfasst von fritzi1956 am 29. Juni 2015 - 18:36.

    Hallo ,am Samstag kam es mir in den Sinn vegetarisch zu kochen und meine vielen Möhren zu verbrauchen .Die Suppe hat mich auf den Geschmack gebracht ich werde zukünftig viel mehr vegetarische Gerichte kochen ....es war sehr Lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Suppe gestern zum

    Verfasst von Zwiedawurzn am 18. Juni 2015 - 14:45.

    Hab die Suppe gestern zum ersten, aber sicher nicht zum letzten mal gekocht!

    Soooo lecker!

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist einfach der

    Verfasst von jfrosch am 5. Mai 2015 - 11:51.

    Die Suppe ist einfach der Hammer!!!!!! Auch mein Mann liebt diese Suppe. Daher wird sie oft gemacht!! Ich nehme als Gewürz noch etwas curry mit rein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker, habe mehr

    Verfasst von Wasserschnecke14 am 25. April 2015 - 17:10.

    Wirklich lecker,

    habe mehr Flüssigkeit (Wasser und Milch) zugefügt, nachgewürzt mit Curry, Cayennepfeffer und Kräutern.  Creme Fraîche habe ich weggelassen. Ist eben alles Geschmackssache!

    Danke für das Rezept!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe war sehr lecker 

    Verfasst von engel3930 am 3. März 2015 - 07:26.

    Die Suppe war sehr lecker  tmrc_emoticons.) habe noch Curry dazu gegeben. Werde dann das nächste mal auch mit Kokosmilch probieren  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach schnell und lecker ! 

    Verfasst von KeLa70 am 17. Februar 2015 - 14:12.

    Einfach schnell und lecker !  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Beim nächsten

    Verfasst von Wunschnelke am 8. Dezember 2014 - 16:36.

    Tolles Rezept!

    Beim nächsten mal werde ich etwas mehr Gemüsebrühe hinzufügen, da die Suppe für meinen Mann zu dickflüssig ist.

    Aber geschmacklich wirklich gut und raffiniert wegen dem Honig finde ich. Je nachdem was für einen Honig man verwendet, verändert sich auch leicht der Geschmack

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meiner Familie war die Suppe

    Verfasst von Jalima am 2. Juni 2014 - 00:11.

    Meiner Familie war die Suppe etwas zu fade, deshalb habe ich Curry hinzugefügt und vor dem Anrichten geröstete Kürbiskerne darüber gestreut. Dann war es sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich möchte jetzt auchmal

    Verfasst von Nicole37 am 14. April 2014 - 13:19.

    Ich möchte jetzt auchmal schreiben.Ich liebe diese Suppe.Ich kann schon nicht mehr zählen wie oft ich sie gemacht habe.

    - mega lecker

    - leicht zu machen

    - sie macht mega satt

    Ich danke Dir für das tolle Rezept!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Curry gewürzt....

    Verfasst von bobtail_mami am 27. Februar 2014 - 19:22.

    Mit Curry gewürzt.... SUPERLECKER!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll lecker! Ich mag diese

    Verfasst von anolibo am 30. September 2013 - 16:59.

    Voll lecker!

    Ich mag diese kremigem Suppen sehr.

    Ilona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist echt Super

    Verfasst von Milva am 21. August 2013 - 13:28.

    Die Suppe ist echt Super lecker, ich habe beim zweiten Mal statt Creme fraiche Cocosmilch genommen, auch sehr gut.  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo papamorgana,freut mich,

    Verfasst von websarah am 22. Juni 2013 - 19:34.

    Hallo papamorgana,freut mich, dass es euch so gut geschmeckt hat. Ich liebe diese Suppe ebenfalls und bereitse sie sehr oft zu.lg websarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle rezept.

    Verfasst von papamorgana am 31. Mai 2013 - 23:24.

    Danke für das tolle rezept. Ist direkt zu meiner Sammlung gewandert. tmrc_emoticons.;) Meine Tochter liebt diese Suppe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schvan,das Rezept

    Verfasst von websarah am 17. November 2011 - 14:51.

    Hallo Schvan,das Rezept kannst du glutenfrei zubereiten. Du musst nur darauf achten, dass in der Gemüsebrühe kein Gluten enthalten ist (in vielen Instantbrühen enthalten). Vielleicht stellst du dir selbst einen Suppengrundstock her. Rezepte gibt es hier im Forum.lg websarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kenn mich da noch nicht so

    Verfasst von schvan am 17. November 2011 - 13:55.

    Kenn mich da noch nicht so aus - das Rezept ist glutenfrei, oder?Viele Grüße tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hoppla,da muss mir doch die

    Verfasst von websarah am 16. Oktober 2011 - 13:35.

    Hoppla,da muss mir doch die Gemüsebrühe irgendwie abhanden gekommen sein! Ich nehm 1 Liter. Hab das Rezept gleich korrigiert. Vielen Dank für den Hinweis.lg websarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo wieviel

    Verfasst von petri am 15. Oktober 2011 - 09:17.

    hallo


    wieviel gemüsebrühe?hört sich lecker an


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können