3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Curry-Kokos-Kürbis Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 1 Hokkaido Kürbis gewaschen,entkernt und in Stücken geschnitten
  • 2 Karotten, geschält und gewürfelt
  • 1 Zwiebel, klein, gewürfelt
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 100-200 ml Kokosmilch ( Konserve), je nach Geschmack
  • 1 EL Currypulver
  • 1/2 Teelöffel Koriander
  • Salz/Peffer
  • 6
    27min
    Zubereitung 27min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Karotten auf Turbo zerkleinern. Das Pflanzenöl zugeben und 2 Min Stufe 1 Varoma dünsten lassen. Kürbis Stücke dazugeben und zerkleinern. 5 Min Varoma Stufe 1 mitdünsten. Brühe aufgießen und 20 Min 100 Grad Stufe 1. Dann die Kokosmilch und die Gewüze dazugeben und 15 Sek Stufe 8 pürrieren. Evtl. noch etwas Brühe aufgießen, falls es für den eigenen Geschmack zu dickflüssig ist.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man es zu Hause hat, ist es eine leckere Garnierung, etwas Kürbiskernöl auf die Suppe zu träufeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare