3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Ela's deftige Käsesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 250 g Porree, in Ringen
  • 150 g Sahneschmelzkäse
  • 200 g Cremefine zum Kochen
  • 150 g Schmand
  • 1/2 Liter deftig gewürzte Gemüsebrühe
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
  • etwas Muskatnuss (frisch gerieben)
  • evtl. Aci Pul Biber zum Betsreuen
  • 30 g Olivenöl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Das Olivenöl mit dem Hackfleisch imClosed lid 9Min./Varoma/Stufe2/Counter-clockwise operation

    anbraten.Den Porree in nicht zu schmale Ringe schneiden,

    zugeben undnochmal3Min./90°/Stufe1/Counter-clockwise operation kochen lassen.

    Die Gemüsebrühe und den Sahneschmelzkäse dazugeben

    und 8Min./100°/Stufe1/Counter-clockwise operation weiterkochen .

    Cremefine und Schmand dazugeben und unterühren ,

    dann  3Min. /100°/Stufe1 /Counter-clockwise operationnochmals erwärmen

     und abschliessend mit Pfeffer , Salz und Muskat

    abschmecken ... wir streuen je nach Geschmack noch etwas Aci Pul Biber  

    über die Suppe .

    Dazu schmeckt  ein selbstgemachtes Fladenbrot !!!

    Ich hoffe es schmeckt Euch ,

    man sollte allerdings das Kalorienzählen weglassen tmrc_emoticons.;)

10
11

Tipp

vielleicht ist es doch besser , das Hackfleisch vorher in einer Pfanne anzubraten , wird insgesamt schmackhafter tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ohne Thermomix gekocht - lecker!!!...

    Verfasst von mieikulu am 6. November 2016 - 10:35.

    Ohne Thermomix gekocht - lecker!!!

    Hackfleisch, Zwiebeln und Porree habe ich in der Pfanne gebraten, den Rest im großen Topf und dann alles zusammengefügt. Uns hat es gut geschmeckt und daher gibt es das Gericht diese Woche schon zum zweiten Mal!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich gut, aber das

    Verfasst von Bamse3110 am 9. August 2016 - 08:59.

    Geschmacklich gut, aber das ganze Hackfleisch hing unten am Messser fest und der Thermit hat sich ganz schön gequält. Ich würde das Mett nächstes Mal entweder in der Pfanne anbraten oder stückig in den laufendne Thermi werfen. Hat bei einer anderen Suppe auch gut geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker - Hack aber

    Verfasst von RoSiRoMa am 30. Juni 2016 - 17:28.

    Wirklich lecker - Hack aber tatsächlich besser in der Pfanne anbraten!!!! Hab es mal im Thermi ausprobiert und fand das Ergebnis fast schon "sandig" in der Konsistenz. Außerdem fehlen die Röstaromen  tmrc_emoticons.;).

    Den Lauch hab ich im Thermi zerkleinert statt ihn in Ringe zu schneiden. Das gefällt uns besser - und die Ringe hängen sich nicht am Messer auf.

    Danke!

    Ein Gesicht hast du  geschenkt bekommen - lachen musst du selber! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe das

    Verfasst von sima1969 am 2. April 2016 - 21:59.

    Sehr lecker, habe das Hackfleisch auch in der Pfanne angebraten. Vielen Dank für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kenne die Suppe von vor 30

    Verfasst von Eifli am 27. März 2016 - 00:17.

    Kenne die Suppe von vor 30 Jahren, schön, dass es so eine leckere Thermomix Version gibt!

    Das Leben ist zu kurz... esst das Dessert zuerst!


    Wäre doch viel zu schade um den eventuell entgangenen Genuss...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine leckere Suppe.  5 Sterne

    Verfasst von sibüga am 21. Februar 2016 - 14:14.

    Eine leckere Suppe.  5 Sterne von mir! Auch ich habe wie empfohlen das Hackfleisch vorher in der Pfanne angebraten.  Eine Zwiebel habe ich auch noch dazugenommen.  Ich als Anfängerin hatte mich gefragt, ob ich das Rezept vielleicht hätte verdoppeln können.  Daher würde ich hier noch ergänzen wollen, dass das Rezept ca. 1,6 Liter ergibt.  Somit klappt das mit dem doppelten Rezept leider nicht!  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!!! Habe

    Verfasst von bonbon71 am 30. November 2015 - 20:16.

    Sehr sehr lecker!!!!

    Habe eine gewùrfelte Zwiebel mit dem Gehackten in der Pfanne angebraten und den Schmand weggelassen.

    Dafür habe ich je 200 g Sahne- und Kräuterschmelzkäse genommen und die Creme fine reduziert.

    Gibt es sicher bald wieder!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein absolut leckeres und

    Verfasst von Danny75 am 9. November 2015 - 15:51.

    Ein absolut leckeres und schnell zubereitetes Süppchen. Kann man nur weiterempfehlen. Habe das Gehackte auch in der Pfanne angebraten und zum Schluss untergerührt. Einfach lecker! 

    Lieben Dank fürs Einstellen.

    Gruß Danny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht super schnell und ist

    Verfasst von Scherra am 28. Oktober 2015 - 22:24.

    Geht super schnell und ist sehr lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept. Kann ich nur empfehlen. Ich habe noch Mais reingegeben, dann kam ich aber auch schon an die Grenzen des Topfes meines TM5, der war dann wirklich fast bis zum Max voll. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unsere Lieblibgssupoe 

    Verfasst von Ew1909 am 13. Oktober 2015 - 16:57.

    Unsere Lieblibgssupoe  Love Closed lidGentle stir setting

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, kommt ohne viele

    Verfasst von Milchshake am 4. Oktober 2015 - 17:09.

    Sehr lecker, kommt ohne viele Gewürze aus und schmeckt einfach fabelhaft.

    Habe ebenfalls das Hackfleisch und den Porree in der Pfanne angebraten und den Schmand durch ein weiteres Päckchen Schmelzkäse ersetzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, für das leckere

    Verfasst von Inakas am 3. Oktober 2015 - 22:04.

    Danke, für das leckere Rezept!

    Habe das Hack auch vorher angebraten!

    Diese Suppe wird es öfter bei uns geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total leckere Suppe, richtig

    Verfasst von Milo2010 am 28. September 2015 - 12:29.

    Total leckere Suppe, richtig guter Geschmack.

    Habe das Hackfleisch auch in der Pfanne angebraten

    Lieben Gruß,


    Milo2010

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!

    Verfasst von yvie77 am 15. Juli 2015 - 23:08.

    sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ob Hack

    Verfasst von Sandra Lorse am 1. Juli 2015 - 19:54.

    Sehr lecker. Ob Hack angebraten, oder tatsächlich so, wies im Rezept steht. Alles lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckereres Rezept

    Verfasst von Sabine15515 am 23. Juni 2015 - 15:58.

    Super leckereres Rezept tmrc_emoticons.D

    Hatte kein Cremefine zum Kochen, habe dafür einfach noch ein päckchen Kräuterschmelzkäse rein gemacht.

    Vielen dank uns hat es sehr gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Ich

    Verfasst von Pinguin14 am 28. März 2015 - 21:00.

    Sehr leckeres Rezept.

    Ich habe Cremefine und Schmand weggelassen und dafür 2 Päckchen Schmelzkäse (Sahne, Kräuter) verwendet und noch 1 Dose Mais, Currypulver und Thymian dazu.

    Vielen Dank fürs Einstellen!

    Pinguin14


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker, lecker, lecker! Hab

    Verfasst von Kressi am 22. Januar 2015 - 12:55.

    lecker, lecker, lecker! Hab auch Hackfleisch in der Pfanne angebraten und gewürzt. Ist mir allerdings immer sympathischer. Volle Punktzahl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jamm jamm, wirklich seeeehr

    Verfasst von TanteUschi81 am 10. Oktober 2014 - 16:13.

    Jamm jamm, wirklich seeeehr lecker! Ich hab das Hackfleisch auch in der Pfanne angebraten und da mir die Suppe etwas zu dünn war, hab ich noch etwas Speisestärke dazu genommen.

    Vielen Dank für das Rezept, auch von mir 5 Sterne  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Hackfleisch sollte man in

    Verfasst von Cupcake86 am 8. Oktober 2014 - 21:44.

    Das Hackfleisch sollte man in jedem Fall extra braten und erst ganz zum Schluss hinzugeben. Die Suppe war in Ihrer Konsistenz sandig weil das Hackfleisch so klein und zerkocht war. Außerdem war es im Mixtopf unten leicht bräunlich abgebrannt. Ansonsten aber gut. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir gibt es auch 5

    Verfasst von CrazyEla am 3. September 2014 - 23:18.

    Von mir gibt es auch 5 Sterne. So schnell gemacht und so lecker. Habei das Rezept etwas für uns angepasst. Einen Block Sahne und KräuterfSchmelzkäse und dafür die Cremefine weggelassen. Herrlich sämig. Wird es öfter geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist sehr

    Verfasst von Leonich am 1. September 2014 - 22:48.

    Die Suppe ist sehr lecker,

    auch mein Mann war sehr begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben heute die lecker

    Verfasst von Zwerglein123 am 15. August 2014 - 18:56.

    Wir haben heute die lecker Suppe gemacht tmrc_emoticons.)

    Haben aber auch mehr Käse genommen insgesamt 400g aber die cremefine weggelassen und ein wenig Knoblauch und Zwiebeln beigefügt tmrc_emoticons.;) 

     lg aus Leverkusen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und so einfach.

    Verfasst von Micki2907 am 11. August 2014 - 13:49.

    Sehr lecker und so einfach. Habe empefehlungsgemäß das Hack in der Pfanne angebraten und etwas mehr Käse genommen weil wir das leiber mögen. Der Geschmack hat die herkömmliche Variante ansnsten um Längen geschlagen und die einfache und schnelle Zubereitung ist einfach fantastisch daher 5***** für dieses leckeregut abgestimmte Rezept Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Super lecker und schnell

    Verfasst von sauvant am 8. Juli 2014 - 22:58.

    tmrc_emoticons.)Super lecker und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker  entschuldigt die

    Verfasst von Nadine2709 am 3. Februar 2014 - 13:44.

    Saulecker  tmrc_emoticons.p entschuldigt die wortwahl, aber die suppe ist echt zum rein legen. Jedoch habe ich das Hackfleisch separat angebraten und zusammen mit dem cremefine zur Suppe hinzugefügt.  Außerdem habe ich 300 Gramm schmelzkäse verwendet, liebe es, wenn die Suppe schön dickflüssig und cremig ist. Aber ansonsten echt ein absoluter Hit tmrc_emoticons.;) immer wieder gerne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, allerdings könnte es

    Verfasst von SummyTwo am 1. Februar 2014 - 21:02.

    Lecker, allerdings könnte es noch ein wenig mehr nach Käse schmecken. 

     

    Wird rd. aber nochmal gemacht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also , es ist wohl doch

    Verfasst von micha-ela am 20. Dezember 2013 - 18:59.

    also , es ist wohl doch besser , das Hack in einer Pfanne anzubraten ... im Varoma kann es dann ja auch vollendet werden ,... hab ich aber noch nicht ausprobiert ! Cooking 4

    Viel mehr , als unsere Fähigkeiten , sind es unsere Entscheidungen , die zeigen , wer wir wirklich sind . 


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe hat soweit sehr gut

    Verfasst von Gast am 24. Oktober 2013 - 18:03.

    Cooking 9

    Die Suppe hat soweit sehr gut geschmeckt. Da ich kein Aci Pul Biber hatte, habe ich mit Harissa und etwas Chili nachgewürzt. Beim nächsten Mal werde ich aber das Gehackte und den Porree im Varoma garen. Wenn ich es ausprobiert haben, melde ich mich. Aber vielleicht hat es ja schon jemand ausprobiert? Würde mich freuen, von euren Erfahrungen zu hören!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig köstlich. Habe das

    Verfasst von Bex am 20. Dezember 2012 - 11:45.

    Richtig köstlich.

    Habe das Hackfleisch allerdings im Topf mit Zwiebeln angebraten, damit das Fleisch nicht so klein wird.

    Werde ich auf jeden Fall wieder machen. Danke für's Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ansich nicht schlecht

    Verfasst von Carmensita71 am 20. September 2012 - 23:27.

    Also ansich nicht schlecht aber Hackfleisch werd ich das nächste mal separat anbraten  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi ,  Pul Biber sind

    Verfasst von micha-ela am 16. Juli 2012 - 00:12.

    Hi , 

    Pul Biber sind gemahlene Chilischoten , die bekommt man beim Türken ... Aci Pul Biber ist etwas schärfer als das normale Pul Biber

    Viel mehr , als unsere Fähigkeiten , sind es unsere Entscheidungen , die zeigen , wer wir wirklich sind . 


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • " Aci Pul Biber " was ist

    Verfasst von Tantalia am 14. Juli 2012 - 19:07.

    " Aci Pul Biber " was ist das?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können