Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbsencrèmesuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Zwiebeln
  • 40 Gramm Butter
  • 500 Gramm Erbsen
  • 500 Gramm Wasser
  • 1 Würfel Brühe
  • 30 Gramm Weißwein
  • 200 Gramm Crème fraîche
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 6
    7min
    Zubereitung 7min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Crème de petits pois
  1.  Zwiebeln 3sec/Stufe5

    Butter hinzufügen und 3min/Varoma/stufe1

    300 g der Erbsen hinzu und 2min/Varoma/Stufe1

    Wasser,Brühwürfel(oder Paste) WeiSwein und die Crème fraîche hineingeben und 15 min/100°/Stufe1

    Salz und Pfeffer dazu und 20sec/Stufe10 mixen

    Jetzt die restlichen 200 g Erbsen dazu und nochmals 5 min/90°/LL/Stufe 1

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Im Originalrezept(Les Soupes en 4 Saisons) wird die Suppe mit frischen sowie auch Tiefkühlerbsen zubereitet.

Ich habe das Süppchen mit Dosenerbsen zubereitet und kann es so nur weiterempfehlen.Sollte es euch von der Konsistenz her zu cremig sein könnt ihr das ganze mit Brühe oder auch nem Schluck mehr Wein strecken.

Garniert das ganze mit etwas frischer  Kresse oder anderen Kräutern.Mit Parmesan bestreut schmeckt sie einfach wunderbar...

Bon Appétit,lassts Euch schmecken


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare