Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbsensuppe


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Erbsensuppe

Zubereitung

  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 1 Packung Schinkenwürfel, 75 g
  • 15 Gramm Pflanzenöl
  • 700 Gramm Kartoffeln, in kleinen Stücken ca. 2 cm
  • 1 Esslöffel gekörnte Brühe, od. Paste
  • 2 Dosen Erbsen, aus der Konserve, á 800 g gelbe oder grüne (siehe Bilder), abgetropft, Flüssigkeit aufgefangen
  • 2 Teelöffel Senf
  • 0,5 Teelöffel Pfeffer
  • 0,5 Teelöffel Majoran, getrocknet
  • 0,5 Teelöffel Estragon, getrocknet
  • 0,5 Teelöffel Oregano, getrocknet
  • 1 Esslöffel Petersilie, gehackt
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Schinkenwürfel und Öl hinzugeben und 4 Min./Varoma/Stufe Sanftrührstufe andünsten.

    Kartoffeln, Brühepulver und Flüssigkeit aus den beiden Erbsendosen in den Mixtopf geben und 15 Min./100°C/ Linkslauf/Stufe 0,5 garen.

    Erbsen und restliche Zutaten in den Mixtopf zugeben 12 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 0,5 kochen. Zwischendurch mit dem Spatel mal umrühren.

    Nach Belieben abschmecken - guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Ein Eintopf/Suppe für hungrige - mein Mixtopf war randvoll. Mit Dosenerbsen geht es natürlich schneller als mit getrockneten. In den Fotos seht ihr welche ich verwendet habe - stehen in jedem gut sortierten Supermarkt bei den Konserven. Ich habe Festkochende Kartoffeln verwendet - so waren sie hinterher noch erkennbar und nicht verkocht. Salzzugabe war bei mir nicht nötig. Würzt nach Belieben. Schmeckt am zweiten Tag noch besser und lässt sich auch einfrieren. Ihr könnt den Schinken weglassen und auch Würstchen reinschnibbeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich ein schnell gemachtes, leckeres Essen....

    Verfasst von Sina2008 am 11. Oktober 2021 - 08:09.

    Wirklich ein schnell gemachtes, leckeres Essen. Vielen Dank fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und auch lecker. Hätte ich nicht...

    Verfasst von Whitedog am 2. Dezember 2020 - 12:06.

    Schnell gemacht und auch lecker. Hätte ich nicht gedacht. Habe aber nur eine große Dose Erbsen genommen und noch Möhre mit rein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können