3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtig-scharfe Thai-Curry-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

die man auf Vorrat zuhause haben sollte... :-)

  • 1 rote Zwiebel
  • 1/2 Chilischote (rot)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 25 g Sesamöl (o. neutr. Öl)
  • 2 rote Paprika
  • 2 Dosen Kokosmilch
  • 250 g Ananassaft
  • 250 g Hühnerfond oder -brühe
  • 20 g rote Currypaste
  • 2 Stängel Zitronengras- oder 1 TL Paste
  • Salz, Pfeffer, Zucker
5

Zubereitung

  1. Zwiebel vierteln und mit Knobi und Chili in den Closed lid, 5 sec. Stufe 5. Mit dem Spatel runterschieben. Öl dazugeben und 3 min Varoma, Stufe 1, andünsten. 

  2. Paprika in groben Stücken in den Closed lid geben, 5 sec. Stufe 5. Wieder runterschieben und 2 min. Varoma, Stufe 1, andünsten.

  3.  

    Kokosmilch, Ananassaft und Hühnerfond dazu gießen. Rote Currypaste, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker hinzugeben. Zitronengras dazu (ich nehme immer Paste, find ich einfacher...). 50 min. (!) 90°C Counter-clockwise operation Stufe 1. 

  4.  

    Zitronengras rausnehmen. Nochmal 5 min. auf 100°C, Stufe 1. Dann nach Belieben pürieren und ggf. mit etwas angerührtem Mehl abbinden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gegrillte Scampi oder Shrimps passen super dazu.

Wer nicht so gerne scharf ißt, kann gelbe Currypaste verwenden; die ist deutlich milder...

Guten Appetit!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker

    Verfasst von Baby Nine am 24. September 2016 - 06:16.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist sehr gut aber

    Verfasst von Brigitte0981 am 21. September 2015 - 20:38.

    Die Suppe ist sehr gut aber der Ananassaft muss nicht sein (es wird zu süß)Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist ober hammer

    Verfasst von schwestersteffi am 23. April 2015 - 15:24.

    Die Suppe ist ober hammer lecker Love 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker. Vielen

    Verfasst von 404thermo404 am 6. April 2015 - 20:25.

    Super super lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept.  Werden die Reste morgen nochmal als Sauce mit gebratenem Gemüse und Reis essen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für Eure

    Verfasst von LUZIE123 am 20. März 2015 - 22:40.

    Vielen Dank für Eure Sternchen... Ich freu mich, dass Ihr diese Suppe auch so lecker findet - schade, dass diese eine anonyme Bewertung sie am Anfang so schlecht dastehen ließ. Aber jetzt it ja alles gut  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist richtig

    Verfasst von Saliana am 18. März 2015 - 13:45.

    Die Suppe ist richtig lecker!

    Ich habe die doppelte Menge an Curry Paste genommen, da ich es gern scharf mag  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo ich liebe curry und

    Verfasst von raki1983 am 15. März 2015 - 16:14.

    hallo ich liebe curry und kokosmilch alleine deswegen ein genuss . Schärfen kann ja jeder für sich tmrc_emoticons.-)) lieben dank an so leckern rezepten hat man spass zum nach kochen liebe grüsse weiter so tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr leckere Suppe.

    Verfasst von Kallewirsch am 9. März 2015 - 19:26.

    Eine sehr leckere Suppe. Nachdem wir gerne scharf essen, kam etwas mehr Chili in die Suppe und beim nächsenmal werde ich etwas weniger Kokosmilch verwenden. Der volle Sternenregen ist dir gewiss. Vielen Dank für's Einstellen. tmrc_emoticons.)

     

    Ach ja, mir ist eben noch aufgefallen, das nur zwei 5 Sterne Bewertungen für das Rezept vergeben wurden. Eine Bewertung verlief anonym. Wahrscheinlich weil sie schlecht ausfiel. Ich finde es ziemlich "feige" ohne Kommentar schlecht zu bewerten. Schade!


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dein Rezept! Es war

    Verfasst von Luna999 am 7. März 2015 - 18:45.

    Danke für dein Rezept! Es war super lecker und einfach in der Zubereitung!!! Volle fünf Sterne von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht lecker aus und

    Verfasst von Isabel79 am 5. März 2015 - 20:59.

    Das sieht lecker aus und werde probieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können