3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtige Hackfleischsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Fruchtige Hackfleischsuppe

  • 1 Zwiebel
  • 10 g Rapsöl
  • 500 g Hackfleisch, halb und halb
  • 1 rote Paprika
  • 170 g Champignons aus der Dose
  • 500 g passierte Tomaten
  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 1 EL Tomatenketchup
  • 3 EL Curryketchup
  • 2 TL Gemüsebrühepaste selbstgemacht
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Paprika rosenscharf
  • 100 g Sahne
  • 1 TL Pfeffer, frisch gemahlen
  • 200 g Schmand
  • 4 Pfirsischhälften aus der Dose
  • etwas Pfirsischsaft
  • 10 g Tomatenmark
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Die Zwiebel vierteln und 5 sec. Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. 10g Rapsöl hinzugeben und 2 Min. 100 Grad Stufe 1.

    Hackfleisch langsam durch den Deckel hinzufügen bei 5min. Counter-clockwise operation 100 Grad Gentle stir setting. Klein geschnittene Paprika durch den Deckel während der 5 Min. hinzugeben. Abgetropfte Champignons aus der Dose (170g Abtropfgewicht) hinzugeben.

    Dazu 500g passierte Tomaten, 400g gehackte Tomaten, 100g Sahne, 1TL Zucker, 1TL Paprika rosenscharft, 2TL selbgstgemachte Gemüsebrühe, 1 EL Tomatenketchup, 3EL Curryketchup, 10g Tomatenmark, 1TL Pfeffer frisch gemahlen hinzufügen. 8Min. 100 Grad Counter-clockwise operationDough mode.

    Zum Schluß klein geschnittene Pfirsche, 1 Becher Schmand und etwas Pfirsischsaft hinzufügen und noch mal 2 Min. 100 Grad Counter-clockwise operationDough mode

    Achtung! Nicht mehr Flüssigkeiten hinzufügen, der TM 31 ist randvoll!

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Unseren Geschmack hat die Suppe leider nicht so...

    Verfasst von luemel am 12. Juli 2017 - 18:03.

    Unseren Geschmack hat die Suppe leider nicht so ganz getroffen.
    Es fehlte einfach noch ein wenig "Pfiff".
    Wir haben dann zusätzlich noch ein kleines Glas Zigeunersoße und etwas Gewürz hinzugefügt und
    danach war es für uns perfekt.
    Und da die Geschmäcker verschieden sind und das "Grundrezept" wirklich gut ist,
    gibts von mir dennoch 5 Sterne *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 👍

    Verfasst von happy-thing am 15. April 2017 - 15:21.

    Sehr lecker! 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, die Suppe. Schmeckt uns sehr gut.

    Verfasst von Sun-33 am 7. April 2017 - 09:11.

    Sehr lecker, die Suppe. Schmeckt uns sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich gut!! Mit etwas weniger Fleisch und ein...

    Verfasst von 03diddi05 am 4. März 2017 - 21:42.

    Liest sich gut!! Mit etwas weniger Fleisch und ein bischen mehr Gemüse z.B. Karotten , Zucchini etc. auch etwas für die " Gicht " Leute tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können