Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gazpacho edel


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Gazpacho

  • 3 g Knoblauchzehen
  • 40 g Zwiebeln
  • 2 EL Tomatenmark
  • 300 g geschälte Tomaten (Dose)
  • 250 g rote Spitzpaprika
  • 250 g Freilandgurke
  • 200 g Geflügelfond, oder kaltes Wasser
  • 2 Chilischoten
  • 50 g Olivenöl nativ
  • 2 EL Sherryessig
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gazpacho
  1. 1.Knoblauchzehen und Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. In den Closed lid geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

    2. Tomatenmark dazugeben und mit dem Geflügelfond/Wasser aufgießen. 3 Min/100 Grad/Stufe 1 anschwitzen.


    3. Gurke schälen und entkernen, Paprika und Chilischote entkernen Alles Gemüse in Stücke schneiden und in den Closed lid geben. Das Gemüse vorher gut waschen.Sherryessig in den Closed lid geben. Mit Salz, Pfeffer und Honig würzen. 30 Sek./Stufe 5, dann 3 Min. Stufe 10 pürieren.

    4. Olivenöl zugeben und 5 Sek/Stufe 7.

    Würzig abschmecken. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer die Suppe etwas dicker mag, fügt in Stufe 2 noch ca 150g Weißbrot vom Vortag zu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Thermomädel: Hola thermomädel, dein Kommentar...

    Verfasst von UdoSchroeder am 19. Juli 2018 - 15:44.

    Thermomädel: Hola thermomädel, dein Kommentar mit 5 Sternen macht Freude. Vielen Dank. Liebe Grüße. Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ola lieber Udo! Nachdem nun auch bei uns spanische...

    Verfasst von Thermomädel am 19. Juli 2018 - 14:55.

    Ola lieber Udo! Nachdem nun auch bei uns spanische Temperaturen erreicht werden stand die Suppe heute auf unserem Speiseplan. Mangels frischer Chili habe ich diese durch rote Thai-Curry-Paste ersetzt und muss sagen mit dem Ergebnis war ich mehr als zufrieden Love... 5 Sterne an die Costa Blanca

    LG vom Thermomädel


    ----


    Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu Essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können