3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gelbe Linsensuppe WW


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Topping

  • 2 Stück Tomaten, geviertelt
  • 2 Zweiglein Thymian, frisch
  • 2 Zweiglein Basilikum
  • 1 Prise Salz

Linsensuppe / 1. Schritt

  • 1 Stück Zwiebel, mittelgross, vierteln
  • 200 Gramm Sellerie, Knolle, stückeln
  • 1 Stück Paprika, gelb, stückeln
  • 1 Teelöffel Olivenöl

2. Schritt

  • 100 Gramm gelbe Linsen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Koriander, gemahlen
  • 550 Gramm Gemüsebrühe

3. Schritt

  • 50 Gramm Kokosnusscreme, fettreduziert
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

    Gelbe Linsensuppe
  1. TOPPING

    Schnelle Variante:

    Topping-Zutaten in den Mixtopf geben, 3. Sek/Stufe 5, zerkleinern umfüllen, Thermomix mit Wasser ausspülen.

    Schöne Variante: von Hand zerkleinern
  2. LINSENSUPPE

    1. Schritt:

    Zwiebel, Sellerieknolle, Paprika in den Mixtopf geben,
    4 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel runter schieben und noch einmal 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Olivenöl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 andünsten.

    Schritt 2:

    Alle Zutaten hinzufügen: 15 min./100°C/Stufe 1 garen.

    Schritt 3:

    Kokosnussmilch hinzufügen: 30 Sek./Stufe 5-9 (schrittweise ansteigend)

    Nochmals abschmecken, nach dem Anrichten mit Topping garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Dieses Rezept ergibt 4 Portionen als Vorspeise oder 2 als Hauptspeise

Für meine WW-Freunde ergibt dieses Gericht als Hauptspeise 1 Punkt Smile


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare