Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsesuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 25 g Butter, weich
  • 250 g Möhren, in Stücken
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 170 g Kartoffeln, geviertelt
  • 200 g Lauch, in Stücken
  • 100 g Sellerie, in Stücken
  • 300 g Kassler, in 1x1 cm Würfeln
  • 1 gestr. EL Kräutersalz
  • 1/2 TL weißen Pfeffer
  • 1/2 TL Paprika, edelsüß
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Zucker
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollte die Suppe nach ca. 20 Minuten leicht überkochen, die Themperatur eifach auf 98°C herunterstellen. Die Vegetarier lassen das Fleisch einfach weg und geben noch weitere 200 g Kartoffeln, gewürfelt zu Suppe hinzu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hmmm, keine Beschreibung???

    Verfasst von Balleny am 28. Dezember 2016 - 16:02.

    Hmmm, keine Beschreibung???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zubereitung?

    Verfasst von NicolePaola am 14. November 2016 - 19:37.

    Zubereitung?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute alle Zutaten

    Verfasst von RolfUndGabi am 9. April 2016 - 19:34.

    Habe heute alle Zutaten besorgt - und dann fehlt die Zubereitung?

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo ist die Zubereitung hin? 

    Verfasst von fussballmina86 am 5. April 2016 - 15:22.

    Wo ist die Zubereitung hin?  tmrc_emoticons.(( wollte das Rezept heute nochmal kochen......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie geht die Zubereitung?

    Verfasst von RolfUndGabi am 11. März 2016 - 17:01.

    Wie geht die Zubereitung? Einfach alles kleingeschnitten in den Topf und kochen bis weich ist?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ,der Eintopf .

    Verfasst von Keschla am 3. März 2016 - 14:43.

    Sehr lecker ,der Eintopf .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schon mehrmals

    Verfasst von Meine Küche am 14. Januar 2016 - 14:47.

    Super lecker, schon mehrmals gekocht und wird gern bei uns gegessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe bzw. der Eintopf

    Verfasst von gadscha am 12. Januar 2016 - 16:38.

    Die Suppe bzw. der Eintopf war super lecker!! Ich konnte es auch nicht glauben, dass kein Wasser rankommt, hab vorsichtshalber mal ein-zwei Tassen Wasser zugegeben, aber wäre tatsächlich auch ohne gegangen... tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt sehr gut

    Verfasst von Jessi 80 am 11. Januar 2016 - 18:16.

    Die Suppe schmeckt sehr gut tmrc_emoticons.) ich habe sie mit Kartoffeln, frischen Möhren,

    Suppengemüse und 1l Wasser zubereitet 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lol  ...........   G U T 

    Verfasst von Gerry kocht am 27. Dezember 2015 - 01:37.

    lol  ...........   G U T  beobachtet ...

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ähem, fehlt da nicht

    Verfasst von Bettina50 am 26. Dezember 2015 - 21:15.

    Ähem, fehlt da nicht irgendwie das Wasser?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können