3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gulaschsuppe Mexiko-Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gulaschsuppe Mexiko-Art

  • 600 g mageres Rindfleisch
  • 2 Stück Zwiebeln, (ca. 180g)
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 300 g Tomaten
  • 1 Dose (70g) Tomatenmark
  • 200 g Rotwein
  • 550 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 25 g Gefro-Brühe (Pulver)
  • 20 g Paprikapulver süß
  • 100 g braune Champignons
  • 75 g Sellerie
  • 75 g rote Paprika
  • 75 g grüne Paprika
  • 1 Dose Bonduelle Chili Bohnen, (400g)
  • 1 Dose Bonduelle Goldmais Mexico Mix, (170g)
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln viertel und mit dem Knoblauch in den Closed lid geben. 3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und 20 g Öl in den Closed lid geben. 3 Minuten Stufe 1 bei 120 °C dünsten.

    In der Zwischenzeit das Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden.

    Fleisch, Tomatenmark und Tomaten in den Closed lid gebenund 5 Minuten bei 120 °C Counter-clockwise operation Gentle stir setting dünsten.

    In der Zwischenzeit Champignons in Scheiben und den Sellerie in ganz kleine Würfel schneiden.
  2. Rotwein, Wasser, Champignons, Sellerie und die Gewürze in den Closed lid zugeben. 50 Minuten 120 °C Counter-clockwise operation Gentle stir setting köcheln.

    In der Zwischenzeit die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Paprika in den Closed lid geben und 5 Minuten 100°C Counter-clockwise operation Gentle stir setting weiter garen.

    Bohnen und Mais-Mix zugeben und weitere 5 Minuten 100°C Counter-clockwise operation Gentle stir setting garen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu Baquette servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Von mir 5 Sterne.. Hatte keine Chillibohnen, habe...

    Verfasst von Sternche14 am 1. Oktober 2017 - 14:34.

    Von mir 5 Sterne.. Hatte keine Chillibohnen, habe kidney bohnen und Chilliflocken genommen.
    Sehr leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können