3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gurkencremesuppe California


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1-2 Schalotten, geschält,halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Schlangengurken,geschält,halbiert und am besten entkernt ,in groben Stücken
  • 500 g kaltes Wasser
  • 1-2 Teel. Gemüsebrühenpaste(selbstgem.) oder gekörnte Brühe
  • 150 g Schmand
  • 150 g Naturjoghurt
  • abgeriebene Schale und Saft einer unbeh. Zitrone
  • 5 Stängel frischer Dill
  • Prise Zucker
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schalotten mit dem Knoblauch in den Closed lid geben und 3 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. Gurkenstücke,Wasser,Gemüsepaste,Schmand,Joghurt,Zitronenschale,Zitronensaft, 3 Stängel Dill abzupfen,Prise Zucker,etwas Salz und Pfeffer dazugeben und 1 Min./ Stufe 8-10 pürieren.Eventl. noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.Die Suppe in eine Schüssel umfüllen und mindestens 4 Std. kalt stellen.Vor dem Sevieren noch einmal durchrühren (oder aufmixen) und nach Belieben mit einem Sahnehäubchen und restl. Dill garnieren.


    Eine herrlich erfrischende Suppe für hoffentlich kommende heisse Tage.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare