3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Herzhafte Kartoffelsuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Gewicht jeweils schon geschält

  • 800 Gramm festkochende Kartoffeln
  • 150 Gramm Karotten
  • 200 Gramm Lauch - hiervon nur das Weiße
  • 100 Gramm Zwiebeln, geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 25 Gramm Ghee
  • 1 EL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 1 EL Soljanka-Gewürz (Mischung in den TIPPS)
  • 240 Gramm Speckstreifen
  • 1000 Gramm Kochendes Wasser aus dem Wasserkocher
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Varoma mit Einlegeboden bereitstellen
  1. Die angegebenen Mengen Kartoffeln, Karotten und Lauch jeweils halbieren. Eine Hälfte in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffeln und Karotten legen Sie in den Varoma, mit Luft zwischen den Würfeln, damit der Dampf noch aufsteigen kann. Den Lauch zusammen mit 70 g Speckstreifen auf den Einlegeboden legen. Varoma schließen und bereitstellen.

    Zwiebeln mit den Knoblauchzehen in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Wenn das Messer zwischendrin schon ins Leere läuft, TM stoppen, öffnen und die Zwiebel-Masse mit dem Spatel nach unten zum Messer schieben und nochmals zerkleinern.

    Ghee und 170 g Speckstreifen hinzu und 5 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Das restliche Gemüse nun in nicht allzugroße Stücke schneiden (jedoch nicht nur halbieren) und in den Mixtopf geben. Gewürzpaste und Soljanka hinzufügen und mit 1000 g Wasser auffüllen. Deckel schließen, Varoma aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1,5 kochen.

    Varoma beiseite stellen, Messbecher einsetzen und die Suppe 1 Min./Stufe 4 - 8 schrittweise ansteigend pürieren.

    Suppe auf die Teller verteilen und das Gemüse mit dem Speck aus dem Varoma auf die Suppe geben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Soljanka ist eine Mischung aus
Zwiebeln, Pfeffer, Paprika, Knoblauch, Pastinaken, Lorbeerblätter, Petersilie, Koriander, Ingwer, Schnittlauch, Piment, Chili, Dill, Sellerieblättern und Liebstöckel.
Ich verwende das Gewürz auch oftmals, um fleischlosen Suppen mehr Geschmack zu geben - Gewürzpaste reicht da mitunter nicht.

Beim Discounter mit dem A gibt es den Speck schon in Streifen geschnitten. Kleine Würfelchen sind evtl. zu dünn geschnitten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare