3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnchencremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

20 g Butter

  • 30 g Mehl
  • 500 g kräftige Hühnerbrühe
  • 250 g Milch
  • 250 g Sahne
  • 200 g Hühnerbrustfilet klein gewürfelt
  • 2 El. l gehackte Petersilie
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

  1. Butter im Mixtopf geschlossen 2 Min/100°C/St. 1 schmelzen.


    Mehl dazugeben und 3 Min/100°/St. 1 anschwitzen.


    Brühe, Milch und Sahne zugeben.


    10 Min/100°/St. 1-2 kochen.


    Die Hähnchenbrustwürfel dazugeben und noch mal ca. 5 Min/100°/St. 1-2 kochen, bis das Fleisch gar ist.


    Im Teller gehackte Petersilie übertsreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Leckeres Cremesüppchen, schnell und unkompliziert.

Dazu z.B. Toaststerne, aus knusprig getoastetem Weißbrot mit einem großen Plätzchenausstecher Sterne stechen, evtl. leicht mit einer angeschnittenen Knoblauchzehe abreiben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Endlich mal Zeit Dir Sterne da...

    Verfasst von Zauberdrachen2 am 21. August 2017 - 04:17.

    Endlich mal Zeit Dir Sterne da zulassen......Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell

    Verfasst von baba1612 am 8. Oktober 2014 - 15:08.

    Super lecker und schnell gemacht!

    Habe noch Erbsen und Spargelspitzen dazu gegeben,  einfach köstlich!!! Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! verdiente 5

    Verfasst von Jeannin am 24. September 2014 - 00:20.

    Sehr lecker!

    verdiente 5 Sterne!  Love

    ich habe allerdings den Linkslauf eingestellt, als ich die Hähnchenbrustwürfel dazugegeben habe. Mein Mann und meine Kinder waren begeistert! Das wird wohl die neue Lieblingssuppe werden! 

    Danke für das tolle, leckere, schnelle und supereinfache Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte keine Hühnerbrühe,

    Verfasst von Cimbay am 10. Juni 2014 - 16:44.

    Ich hatte keine Hühnerbrühe, habe stattdessen Gemüsebrühe genommen und das Ganze am Schluss püriert. Meiner Tochter hat's sehr gut geschmeckt.

    Einfach und schnell gemacht. Danke für's Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können