3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnersuppe mit Gemüse und Nudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1 Karotte, in Stücke
  • ca. 50 g Lauch, in Stücke
  • ca. 50 g Sellerie, in Stücke
  • etwas Öl
  • 2 Hähnchenschenkel, - mit der Geflügelschere halbiert
  • 1000 g Wasser
  • 4 TL Gemüsebrühe
  • 2 TL TK Kräuter
  • Salz und Pfeffer
  • 100 g Suppennudeln, (bei mir hier Buchstaben)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Das Gemüse in den Topf geben --> 3 Sekunden / Sufe 5 zerkleinern


    etwas Öl zugeben --> 3 Minuten / Varoma / Stufe 1 / Counter-clockwise operation andünsten.


    Die Hähnchenschenkel  mit 3 EL von dem gedünsteten Gemüse ins Garkörbchen. Und Garkörbchen in den Topf geben.


    Wasser, Brühe, Kräuter, etwas Salz und Pfeffer zugeben  ---> 30 Minuten / 90° / Stufe 1 / Counter-clockwise operation


    Garkörbchen herausnehmen - Gemüse wieder in den Topf geben und Suppennudeln einwiegen   ---> 6,5 Minuten / 90° / Stufe 1 / Counter-clockwise operation (Garzeit richtet sich nach den verwendeten Suppennudeln)


    In der Zwischenzeit das Fleisch von den Knochen lösen und dann zur fertigen Suppe geben.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, vielen lieben Dank!

    Verfasst von Jayneinay am 9. September 2017 - 15:29.

    Sehr lecker, vielen lieben Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und beste Hühnersuppe!

    Verfasst von Meribo am 22. Januar 2017 - 14:28.

    Super einfach und beste Hühnersuppe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe mit Deinem Rezept

    Verfasst von duni30 am 11. Februar 2016 - 23:05.

    Hallo,

    habe mit Deinem Rezept das erste mal selbst eine Hühnersuppe gemacht.

    An Gemüse hab ich gut das Doppelte genommen und auch etwas die Wassermenge erhöht.

    Die zwei Schenkel geteilt, allerdings haben die bei mir gut 40 min gebraucht, bis sie durch waren.

    Eine sehr leckere Suppe, vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry vergessen. 

    Verfasst von Bärenküche am 31. Januar 2016 - 21:27.

    Sorry vergessen. 

    Gruß aus der Bärenküche


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial, lecker. Danke.

    Verfasst von Bärenküche am 31. Januar 2016 - 21:24.

    Genial, lecker. Danke.

    Gruß aus der Bärenküche


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und lecker!

    Verfasst von Manuela.2604 am 20. Januar 2016 - 13:35.

    Super einfach und lecker! Danke! !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Suppe schon so oft

    Verfasst von sylvia2013 am 15. September 2015 - 20:32.

    Habe die Suppe schon so oft gemacht. Einfach super! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden die Suppe sehr

    Verfasst von Flippi-Trippi am 21. Juni 2015 - 21:12.

    Wir fanden die Suppe sehr lecker. Allerdings werden wir nächstes Mal noch etwas mehr Flüssigkeit nachgeben. War uns etwas zu dickflüssig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahr super lecker

    Verfasst von Det233 am 27. Mai 2015 - 19:57.

    Wahr super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Suppe schon zwei mal

    Verfasst von nessy654 am 9. Januar 2015 - 09:14.

    Hab die Suppe schon zwei mal gemacht.

    Allerdings war mein Hähnchen noch nicht durch. Hab den Thermomix 10min länger laufen lassen und die Nudeln extra gekocht.

    Geschmacklich kommt die Suppe an Mama's Hühnersuppe ran Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Hühnersuppe bisher

    Verfasst von Apjunov am 13. Dezember 2014 - 14:30.

    Ich habe Hühnersuppe bisher immer mit einem Suppenhuhn gemacht. Bin TM Anfänger und habe mich über die Hähnchenschenkel etwas gewundert. Die ganze Familie war krank und ich muss sagen, eine super schnelle Suppe, die ganz lecker gewesen ist. Werde ich auf jeden Fall wieder machen. Da es schnell gehen musste, habe ich auch nur TK-Gemüse genommen. 

     

    Vielen Dank für das tolle Rezept, jederzeit gerne wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe die Suppe

    Verfasst von nicicco am 22. Oktober 2013 - 22:47.

    Hallo,

    ich habe die Suppe gerade ausprobiert! LECKER kann ich nur sagen!

    Ich habe allerdings fast das doppelte an Gemüse genommen, war echt total einfach und mega lecker!

    Danke fürs Rezept!!!!

    LG Nina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte mir "Suppenteile"

    Verfasst von bodie37 am 30. September 2011 - 08:33.

    Ich hatte mir "Suppenteile" im Angebot im Discounter geholt! Naja, war nichts dran an Fleisch. Dachte, mmh, da ist so viel Suppe drin, machste noch ein paar mehr Nudeln rein.... Big Smile

    War lecker, allerdings waren es nachher eher "Nudeln mit etwas Suppe" statt Suppe mit Nudeln! tmrc_emoticons.8)

    Mache ich wieder, mit andere Hühnchenteilen und nicht "mehr" Nudeln! Kommt in Favouriten Ordner! Danke.

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand die Suppe sehr

    Verfasst von AnettN am 25. Juni 2011 - 14:23.

    Ich fand die Suppe sehr lecker. Habe allerdings keine Hähnchenschenkel genommen sondern Putenschnitzel und diese sofort in den Topf getan und mitgekocht. Außerdem keine Suppennudeln sondern gebrochen Spaghetti.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1a

    Verfasst von kwiatuszek am 1. Juni 2011 - 17:00.

    Cooking 9 mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

    meine Hobbys : kochen, backen, Handarbeit, basteln,


    ich bin immer lustig, ich lache gern und bin immer hilfsbereit.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich  finde das Rezept super!

    Verfasst von Dannyken am 7. November 2010 - 21:27.

    Ich  finde das Rezept super! Ging einfach und schnell!

     

    Habe ein halbes Hähnchenbrustfilet und einen Schenkel genommen.

    Kam sehr gut an!

    Vielen Dank dafür!

     

    Viele Grüße

    Dannyken 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab deine Suppe heute

    Verfasst von YaMa am 13. April 2010 - 00:21.

    Hab deine Suppe heute gekocht, mir fehlte aber der typische Hühnersuppengeschmack, war eher ne Gemüsesuppe, aber trotzdem lecke !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Höllole zurück

    Verfasst von krümel am 3. Februar 2010 - 20:24.

    Hallo Barbara2,


    ja wäre schön zu hören wie es euch geschmeckt hat...


    Meine Kinder haben die Ratz-Fatz verputz.


    LG krümel


    P.S. Danke für das Fotosternchen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da tropft der Zahn

    Verfasst von Barbara2 am 3. Februar 2010 - 20:09.

    Hallöle,


    die Suppe sieht ja lecker aus. Die wird es mal samstags geben.


    Werde berichten, wie sie gemundet hat.


    Herzlichst Barbara


    P. S. fürs Foto gibt es schon mal einen *

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können