3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse Lauch (Hack) Suppe mal ohne Hack


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Stück Porree, mittel groß
  • 20 g Öl, neutral schmeckend
  • 720 g Wasser, heiss
  • 3 gestr. TL Rinderbrühe
  • 3 gestr. TL Gemüsebrühe
  • 200 g Schmand
  • 100 g Soja Granulat, als Hackersatz
  • 300 g Schmelzkäse, in Stückchen geschnitten
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zuerst das Soja Granulat in eine Schüssel abwiegen mit etwas gemüsebrühe bestreuen und mit so viel heissem Wasser bedecken das es auf quellen kann aber nicht in Wasser schwimmt. 

    Den geschnittenen Porree und 20g Öl in denClosed lidgeben und 5min/VaromaCounter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

    720g heisses Wasser, 2 TL Gemüsebrühe, 2- 3 TL Rinderbrühe und 200g Schmand dazu geben. 15min /100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen.

    Nach ca 5min das aufgequollene Soja Granulat durch die Deckelöffnung dazu geben.

    Zum Schluss 300g Schmelzkäse zufügen und nochmal 5min/100°/Counter-clockwise operationStufe 2 kochen.

    Je nach Geschmack nochmals abschmecken und evtl. etwas nach würzen.

    Guten Appetit

    Wer es nicht weis das kein Hackfleisch sondern Soja verwendet wurde dem fällt es auch nicht auf... einfach mal die gesunde Variante versuchen,viel Spass beim ausprobieren tmrc_emoticons.;)

10
11

Tipp

Das Soja Granulat gibt es nicht nur im Reformhaus.....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare