3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Lauchsuppe mit Hack


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 20 g Öl
  • 300 g Hackfleisch
  • 300 g Porree, in Ringen
  • 1500 g Wasser
  • 4 EL Brühe instant
  • 1 Päckchen Sahneschmierkäse
  • 1 Päckchen Schmierkäse Kräuter
  • Pfeffer, Paprikapulver, nach belieben
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln in den Closed lidgeben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Dann das Öl dazugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.

    Hackfleisch in den Closed lid geben und 5 Min/Varoma/Gentle stir settingCounter-clockwise operation dünsten.

    Porree zufügen und nochmals 2 Min/Varoma/Gentle stir settingCounter-clockwise operation andünsten.

    Nun die restlichen Zutaten in den Closed lid kurz mit dem Spatel alles verrühren und dann 25 Min/100°C/Gentle stir settingCounter-clockwise operation kochen lassen. 

    Evtl. noch abschmecken und fertig! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer seine Suppe lieber etwas "dicker" mag sollte noch 1-2 EL Mehl über das Hackfleisch geben und mit dünsten lassen bevor die Flüssigkeit dazu kommt! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab es im TM5 gekocht - und nur 1 l Wasser und...

    Verfasst von Kleopatra1964 am 21. September 2016 - 14:57.

    Ich hab es im TM5 gekocht - und nur 1 l Wasser und 1 Paket Schmelzkäse genommen, dafür 400 g Hackfleisch und das hat gut geklappt. Uns hat es geschmeckt. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ist das wirklich ein TM31

    Verfasst von kathi1112 am 8. Februar 2016 - 19:59.

    ist das wirklich ein TM31 rezept? :O der topf war bis zur oberkante voll und hat dementsprechend übergekocht. 

    geschmacklich in Ordnung. hätten aber den Mehltipp annehmen sollen, da wirklich sehr flüssig...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können