Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

kalte Gurkensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 5 Stück Salatgurke
  • 0.2 Liter Joghurt
  • 0.2 Liter saure Sahne
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1 Bund Dill
  • 0.5 Liter Wasser
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    ...kalte Gurkensuppe
  1. Gurken schälen, halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen.Knoblauchzehen schälen.

    Die Gurkenstückchen, das kalte Wasser, den Knoblauch und den Essig  in den Closed lid geben und ca. 10 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

    Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

    Die saure Sahne und den Dill dazugeben und auf Stufe 2 verrühren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:10245:]]...extrem gut an warmen Tagen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wenn alle Zutaten in der

    Verfasst von Mutzl am 1. Juli 2014 - 14:07.

    Wenn alle Zutaten in der Zutatenliste stehen würden, wärs einfacher.

    Die Suppe wird sehr wässrig. Ich kenne die Suppe anders.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich interessant an,

    Verfasst von Cimllaw am 16. Juni 2014 - 15:54.

    Hört sich interessant an, aber wieviel Knoblauch ist in der Gurkensuppe?

    _________carpe diem

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können