Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kalte Gurkensuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kalte Gurkensuppe

  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote ohne Kerne
  • 600 g Salatgurken geschält
  • 500 g Buttermilch
  • 200 g Sauerrahm
  • 2 gestr. TL Salz, oder 1 TL Salz + 1 TL Suppengrundstock
  • 1/2 TL Pfeffer

optional

  • Feta
  • frische Kräuter
5

Zubereitung

    Kalte Gurkensuppe
  1. Zwiebel, Knoblauch und Chili in den Closed lid geben und 6 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Masse nach unten schieben und nochmals 6 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

     

    Die Gurken dazu geben und 10 Sekunden auf Stufe 7 pürieren.

     

    Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sekunden auf Stufe 4 verrühren.

     

    Die Suppe bis zum Verzehr im Kühlschrank kalt stellen.

     

    GUTEN APPETIT!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vor dem Verzehr ein paar klein geschnittene Fetawürfel in die Suppe geben und/ oder mit frischen Kräutern garnieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare