3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Karibische Bohnen-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Suppe:

  • 2 Stück Schalotten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Öl
  • 500 g Weiße Bohnen (Dose), abgetropft ( bitte eine Sorte ohne jegliche Gewürze)
  • 500 g Kokosmilch (Dose)
  • 1 TL Curry, (sansibar Curry selbstgemacht, oder ein beliebiger Curry)
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe, Paste aus dem TM oder 2 Würfel gekauft
  • Salz, Pfeffer
  • 600 g Wasser
5

Zubereitung

    für die Suppe
  1. die halbierten Zwiebeln und den Knoblauch in den Mixtopf geschlossen geben und 3-5 Sekunden Stufe 5. Hier hat wie beim Sahne schlagen jeder seine Methode .


    Mit dem Spatel nach unten schieben, öl dazu, Schmetterling einsetzen, Mixtopf geschlossen verschließen und nun 2 min,Varoma, Linkslauf. Dadurch werden die Zwiebeln und der Knoblauch kurz gedünstet. 


    Schmetterling entfernen und die restlichen Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben. Erst abgetropfte Bohnen, Kokosmilch, Gewürze und dann das Wasser.


    Mixtopf geschlossen verschließen, 20 min. , 90 Grad, Stufe 3.


    Nach der Garzeit alles auf Stufe 8 Schaumig mixen. Wer möchte kann dazu noch einen Klecks Saure Sahne/Schmand/Sahne geben.


    Ich serviere die Suppe mit Gambas ( gebraten in Zitrone/Ingwer/Butter), gut passt aber auch Lachs


    Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Warum nicht? find es praktisch bei kl. Mengen

    Verfasst von Gast am 28. Oktober 2016 - 22:34.

    Warum nicht? tmrc_emoticons.) find es praktisch bei kl. Mengen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Ippach am 12. Oktober 2016 - 12:25.

    Hallo,

    warum wird beim Dünsten der Schmetterling eingesetzt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker, habe noch

    Verfasst von Grund68 am 13. März 2016 - 15:19.

    Sehr Lecker, habe noch Ingwer, Cumin und Koriander dazu gegeben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich sehr. Danke. 

    Verfasst von Gast am 29. Februar 2016 - 12:41.

    Freut mich sehr. Danke. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Man ist diese Suppe

    Verfasst von Lustucru am 29. Februar 2016 - 12:00.

    Man ist diese Suppe lecker!!!! Love

    Das ist das erste Mal, dass ich eine Suppe mit Kokosmilch zubereite. Ich habe noch ein bißchen Ingwer und eine kleine Chilischote mit reingetan (ich wusste nicht, was ich mit diesen sonst kochen sollte...). Die Suppe schmeckt sehr cremig, obwohl keine Sahne drin ist, tmrc_emoticons.p !

     Es hat alles super geklappt!

    Vielen Dank für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    LG, Lustucru

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für deine bew. Gute

    Verfasst von Gast am 10. November 2015 - 22:28.

    Danke für deine bew. Gute Idee mit dem Zitronensaft. Werd ich probieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe noch ein

    Verfasst von bine1109 am 10. November 2015 - 17:24.

    Sehr lecker! Habe noch ein wenig Zitronensaft hinzu gegeben.

    Vielen Dank für´s Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker habe die Suppe

    Verfasst von Ninasküchenzauber am 28. Oktober 2015 - 22:38.

    Total lecker habe die Suppe mit Thai Curry gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr

    Verfasst von bella_o_donna am 15. Mai 2015 - 00:35.

    sehr sehr leckerrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr hab es mit getrockneten Bohnen gemacht und 10 Minuten länger gekocht nach 12 Stunden einweichen mhhhhhhhhhhhhh TRAUM echt super tolles REZEPT

    Juhuuuu, ich liebe es zu kochen und hoffe das ich ganz viele tolle Rezepte und Menschen hier finde tmrc_emoticons.D


    Lg Sarah

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich sehr. Viele

    Verfasst von Gast am 22. Februar 2015 - 10:15.

    Freut mich sehr. Viele probieren etwas exotische Sachen erst garnicht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Danke fürs

    Verfasst von Schokokeks. am 22. Februar 2015 - 01:00.

    Sehr lecker. Danke fürs Rezept. Wird es öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • freut mich danke für die

    Verfasst von Gast am 20. August 2014 - 09:29.

    freut mich tmrc_emoticons.;) danke für die Bewertung. Bin auch immer dankbar für Verbesserungsvorschläge.  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, und wirklich schnell

    Verfasst von Verrueckte am 12. August 2014 - 20:31.

    Lecker, und wirklich schnell gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können