3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelsuppe mit leckeren Stücken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Stückige Kartoffelsuppe

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 120 g Schinkenspeck, gewürfelt
  • 600 g Kartoffeln, in Stücken
  • 200 g Möhren, in Stücken
  • 650 g Wasser
  • 1 Fleischbrühwürfel, (für je 0,5 l)
  • 1 Prise Muskat
  • Petersilie, zum Garnieren
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. Schinkenspeck zugeben und 3 Min./120 Grad/ Stufe 2 dünsten. 

  3. Kartoffeln und Möhren zugeben und 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

  4. Wasser, Brühwürfel und Muskat zugeben und 17 Min./100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

  5. Beim Servieren noch ein wenig Petersilie zum Garnieren über die Suppe streuen. Voilà 

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer die Kartoffeln etwas sämiger mag, stellt 18 Minuten ein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • vielen lieben dank für das tolle Rezept...Ich...

    Verfasst von elaho am 22. März 2017 - 19:28.

    Cooking 1vielen lieben dank für das tolle Rezept...Ich habe es ausprobiert und die Suppe ist einfach genial.....Danke danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell - einfach- mega lecker ...

    Verfasst von Ottimaus am 31. Oktober 2016 - 13:51.

    Schnell - einfach- mega lecker

    hier sind alle total begeistert, wie schnell und mit so wenig Aufwand eine so tolle Wintersuppe gezaubert ist Lol

    Ich habe hier immer zwei Fronten sitzen: einmal Vegetarierer - fast Veganer & einmal die Fleischessende Fraktion! Für die Vegetarierer entweder Veganen Speck, Chourizo oder ähnliches statt Schinkenspeck oder im Notfall es ganz weglassen!

    Für die anderen braucht man nur noch Wiener in die Suppe kleinschnippeln und schon sind ALLE zufrieden!

    Danke für dieses tolle Rezept Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ! Schnell zubereitet und einfach in...

    Verfasst von arita-1971 am 29. Oktober 2016 - 11:53.

    Sehr lecker ! Schnell zubereitet und einfach in der Herstellung . Danke für das Rezept . Werde noch ein paar Würstchen dazu warm machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guter Geschmack. Einfach zuzubereiten- ein Manko:...

    Verfasst von CML am 24. September 2016 - 14:15.

    Guter Geschmack. Einfach zuzubereiten- ein Manko: die Minutrnangabe zu Fertigstellung ist zu kurz. Möhren und Kartoffeln noch nicht weich genug.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach aber sehr gut... Halt gute Hausmannskost

    Verfasst von klaratz am 13. September 2016 - 11:17.

    Einfach aber sehr gut... Halt gute Hausmannskost

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker, habe

    Verfasst von A24.09.s am 20. August 2016 - 14:42.

    Schmeckt sehr lecker, habe aber mehr Suppengrün rein. Die Garzeit habe ich verdoppelt weil ich halbrohe Kartoffeln nicht mag. 

    Sonst sehr einfach und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Dobby68 am 16. August 2016 - 22:37.

    Vielen Dank für das leckere Rezept  tmrc_emoticons.). Dafür vergebe ich gerne 5 Sterne !!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, sehr lecker!

    Verfasst von Frau SvN am 9. August 2016 - 19:53.

    Danke, sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • genau nach meinen geschmack!

    Verfasst von Hexenstern97 am 1. Juli 2016 - 08:27.

    genau nach meinen geschmack! Ich habe die Portion halbiert reicht alle mal für eine Person!

    Rede mit mir, dann kann ich dir helfen, vielleicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, habe Sterne vergessen

    Verfasst von ph petra am 22. Juni 2016 - 12:12.

    Ups, habe Sterne vergessen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von ph petra am 22. Juni 2016 - 12:11.

    Vielen Dank für das Rezept. Ist super lecker und schnell herzustellen. Wir sind begeistert. Kleiner Tipp: Habe als Ergänzung noch 6 Stängel Liebstöckel mit zerkleinert.

    Werde ich öfter machen. Cooking 9 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne kommen auch noch!

    Verfasst von luanasmum am 20. Juni 2016 - 17:21.

    Sterne kommen auch noch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi! Das war genau das, nach

    Verfasst von luanasmum am 20. Juni 2016 - 17:21.

    Supi! Das war genau das, nach dem ich auf der Suche war. Fix gemacht und kindgerecht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker und super

    Verfasst von Searcher am 18. Juni 2016 - 17:44.

    Schmeckt lecker und super einfach für Anfänger zuzubereiten  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können