3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Cremesuppe mit Creme fraiche und Räucherlachs


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kohlrabi-Cremesuppe mit Creme fraiche und Räucherlachs

  • 150 Gramm Zwiebeln, (2 kleine), in Stücken
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 30 Gramm Butter
  • 650 Gramm Kohlrabi, (2 große), geschält, in Stücken (2 - 3 cm)
  • 450 Gramm Wasser
  • 100 Gramm Weißwein
  • 1 Gemüsebrühwürfel (für je 0,5 l)
  • 90 Gramm Schmelzkäse, (oder 3 Ecken)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 4 Esslöffel Crème fraîche, zum garnieren
  • 100 Gramm Räucherlachs, zum garnieren
  • Ein Teelöffel Kräuter nach Wunsch, zum garnieren
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

    30 Gramm Butter dazu geben und 3 Min./100°C/Stufe 1 andünsten.

    Kohlrabi, Wasser, Wein und dem Gemüsebrühwürfel zufügen und 25 Min./100°C/Stufe 1 kochen.

    Schmelzkäse, Salz und Pfeffer dazu geben und 1 Min./Stufe 5-9 schittweise ansteigend pürieren.

    Suppe in den Teller geben, 1 Eßlöffel Creme fraiche in die Mitte geben und pro Teller 25 Gramm, in Streifen geschnittenen Lachs, auf das Creme fraiche geben. (Eventuell noch mit Kräutern nach Wahl garnieren).
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Prima, danke! Wird ausprobiert!

    Verfasst von mkraus am 23. Juni 2018 - 08:58.

    Prima, danke! Wird ausprobiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mkraus:jetzt müsste alles da sein 😊👍🏻

    Verfasst von Petra Feinschmecker am 22. Juni 2018 - 17:03.

    mkraus:jetzt müsste alles da sein 😊👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mkraus:ich versuche es gerade zum 5....

    Verfasst von Petra Feinschmecker am 22. Juni 2018 - 16:55.

    mkraus:ich versuche es gerade zum 5. Mal....irgendwie geht's gerade nucht😣😣😣

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kannst du bitte die restlichen Zutaten noch...

    Verfasst von mkraus am 22. Juni 2018 - 16:41.

    Kannst du bitte die restlichen Zutaten noch angeben? Vielen Dank! Das Rezept interessiert mich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können