3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe mit Curry und Bratwurstbällchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

1 Hokkaido Kürbis

  • 2 Stück Möhren
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 2 EL Curry
  • 1 Päckchen Creme fraiche
  • Wasser
  • 1 Pck. grobe Bratwurst
5

Zubereitung

  1. Einen Hokkaido Kürbis aushöhlen und in kleine Stücke schneiden.

  2. Zwei Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden.

  3. Gemüse in den Mixtopf geben, mit Wasser auffüllen, bis das Gemüse knapp bedeckt ist.

    2 El Gemüsebrühe und 2 El Curry dazu.

  4. Aus der Bratwurst Bällchen rausdrücken und im Varoma verteilen.

  5. das Ganze 20 Minuten Varoma - Linkslauf - Stufe 1.

  6. Nach 20 Min die Suppe kurz pürrieren und evtl. nachwürzen und nach Gusto mit Mehl oder Speisestärke andicken.

  7. Die Suppe in einen Topf umfüllen und die Bratwurstbällchen unterrühren.

  8. Auf dem Teller mit einem Löffel Creme fraiche anrichten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare