3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe ohne Milchprodukt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 10 g Öl
  • 1000 g Kürbis (Hokkaido) in Stücken, mit Schale
  • 600 g Wasser
  • 1 geh. TL Curry
  • 200 g Kokosmilch oder
  • 200 g Soja cuisine
  • 1 Esslöffel Brühe
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Muskat
  • 1 Teelöffel Harissa nach Geschmack
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel schälen, halbieren Closed lid 5 sec, Stufe 5 zerkleinern, anschließend mit dem Spatel runterschieben.

    2. Öl zufügen, Closed lid 5min, Stufe  Varoma.

    In der Zeit Kürbis waschen,teilen, ausjhölen und in Stücke schneiden.

    3. Kürbis in denClosed lidgeben und Wasser eingießen. Das Ganze 15 min Varoma Stufe 1 kochen.

    4. 30 sec. Stufe 8 pürieren.

    5.Curry, Kokosmilch oder Soja Cussine, Brühe, Salz, Pfeffer, Muskat zufügen und 30 sec. Stufe 6 cremig rühren.

    6. evtl. Harissa zugeben für die Schärfe

     

    Nach belieben vorm servieren Kürbiskernöl darübergeben

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe gestern die Suppe

    Verfasst von HeikeDem am 24. Oktober 2015 - 21:26.

    Ich habe gestern die Suppe probiert und sie ist super geworden. Auch meiner Familie hat sie sehr gut geschmeckt. Ich hatte dazu Gemüsepuffer gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können