3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lauch-Karotten-Suppe mit einer Kokos-Note


Drucken:
4

Zutaten

2 Liter

.

  • 100 g Zwiebeln
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 20 g Butter
  • 2 Stängel Lauch, (Stängel = Stangen)
  • 200 g Karotten
  • 900 g Wasser
  • 3 geh. TL Gemüsebrühenpulver
  • 200 g Kokosmilch
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Koriander
  • 1 gehäufte Esslöffel Frischkäse
  • 5 Prise Chilliwürzer
  • 5 Prise Muskatnuss
  • 1/2 - 1 gehäufter Teelöffel Crème Fraîche pro servierter Teller, (die `Crème Fraîche dekoriert die servierte Portion und gibt den letzten Schliff, weil sie den Geschmack der Kokosmilch betont)
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Lauch mit Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen
  1. Zwiebeln halbieren mit dem Knoblauch in Closed lid 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern; Closed lid öffnen und zerkleinertes Gemüse mit dem Spatel nach unten schieben

     

    Lauch waschen (zwischen den "Blättern" hängen des Öfteren kleine Reste Erde, die man ggf. schmeckt), in ca. 10 cm lange Streifen schneiden (Querschnitte), in Closed lid und 5 Sekunden Stufe 4 zerkleinern; Closed lid öffnen und Inhalt mit dem Spatel nach unten schieben

     

    Butter in den Closed lid geben, 100 Grad 5 Minuten Stufe 1 anschwitzen

     

  2. Suppe kochen und verfeinern
  3. Karotten schälen und in ca. 5 cm große Stücke schneiden

    Karottenstücke in Closed lid 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern

    Wasser und Gemüsebrühenpulver in den Closed lid geben und 100 Grad 20 Minuten Stufe 1 kochen

    Kokosmilich in Closed lid und 25 Sekunden Stufe 8 pürieren (Hinweis: Regler langsam auf Stufe 8 drehen)

     

    Fischkäse und Gewürze in Closed lid und 5 Sekunden Stufe 5 verrühren

     

    Jede Portion/ servierten Teller mit 1/2 bis 1 Teelöffel Crème Fraîche garnieren

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckere Suppe hab noch Kurkuma reingelacht...

    Verfasst von bratpete am 7. Mai 2017 - 23:53.

    Super leckere Suppe, hab noch Kurkuma reingelacht, hat dadurch eine leckere Farbe bekommen. Wird es wohl öfters geben. Volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • . Sehr leckere Suppe. Habe noch etwas Ingwer und 2...

    Verfasst von Jo Jo am 5. Oktober 2016 - 17:03.

    . Sehr leckere Suppe. Habe noch etwas Ingwer und 2 kleine Tomaten hinzugefügt. Wird es sicher öfter geben, deshalb 5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe war sehr lecker.

    Verfasst von Ines Hiller am 6. April 2016 - 17:29.

    Die Suppe war sehr lecker. Wir waren 6 1/2 Personen. Für einige reichte es zum Nachschlag. Alle waren begeistert. Die Suppe war schön cremig. Ich habe die Suppe wie beschrieben gemacht, allerdings die komplette Packung Frischkäse dran getan, dann nur noch Chorizo in Würfel angebraten (als würzige Einlage) und Croûtons als Topping angeröstet. Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können