3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lauchzwiebel-Zucchini Creme Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Stück Zucchini, groß
  • 3-4 Stück Lauchzwiebeln
  • 200 g Sahne
  • 200 g Cremefraiche
  • 2-3 geh. TL Suppenwürze
  • nach Geschmack fein gehackte Gartenkräuter
  • 1 Prise Pfeffer
5

Zubereitung

  1. 1. Zucchini halbieren und Kerne entfernen

    2. Lauchzwiebeln und Zucchini in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben 20 sek. / Stufe 10 pürieren

    3. Sahne, Suppenwürze und Pfeffer zugeben. 15 min / 100 Grad / Stufe 2

    4. Cremefraiche und Kräuter zugeben. 5 sek / Stufe 4

    5. ggf. noch mit etwas Wasser verdünnen und bei Bedarf nachwürzen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, Ich habe erst seit

    Verfasst von VauPe am 10. August 2015 - 23:04.

    Hallo, Ich habe erst seit kurzen einen thermomix, deswegen kenn ich mich noch nicht so gut aus. Da ich bedenken habe, dass das mengenverhältnis nicht passt: was heißt eine große Zucchini??? 

    Vielen Dank!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sau-leckere

    Verfasst von Thermimaus am 28. August 2013 - 21:45.

    [[wysiwyg_imageupload:6715:]] 

    Die Suppe war suuuuper lecker.... vielen Dank für das Rezept. Habe anstatt Creme fraiche Frischkäse genommen - und den Rat am Ende befolgt - vor dem letzten Rührgang einfach 65 g Wasser zugeben.... Das hat bombig gepaßt. Wünsche allen Usern viel Spaß beim Nachkochen von diesem tollen Rezept. Wer möchte kann sich das Video dazu gerne auf meinem Youtube Kanal angucken: http://www.youtube.com/channel/UCRuNhP48zN_uzILa9fRqGYA/videos Liebe Grüße - Eure Thermimaus

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das

    Verfasst von monibo_33 am 20. Juli 2012 - 01:36.

    Vielen Dank für das leckereRezept.

    Volle Sternenzahl von uns.

    LG

    Moni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr Lieben, super

    Verfasst von moorhexe68 am 17. Juli 2012 - 21:06.

    Hallo ihr Lieben,

    super lecker, gerade die richtige Portion für eine leckere Vorsuppe. Mir war es ein wenig salzig, habe aber auch selbstgemachten Suppengrund genommen, das ist ja vom Salzgehalt individuell. Von mir volle 5 Sterne und ein dickes Lob.

    Viele Grüße Moorhexe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können