3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linseneintopf 10 WBC-Konform


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 125 g Schinkenwürfel
  • 1 EL Butter oder Öl
  • 375 g TK Suppengemüse
  • 1 EL Gemüsebrühpaste (gehäuft)
  • 250 g Teller Linsen
  • Wasser
  • 4 Stück Mettenden, in Scheiben
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Linsen am besten über Nacht in Wasser einweichen
  1. Zwiebel in denClosed lid, Stufe5/3Sek. Mit dem Spatel runterschieben, Schinkenwürfel und Fett dazugeben. 100°/3Min/Stufe1. Suppengemüse dazu geben. Ich nehme immer das gefrorene aus dem Beutel, ca die Hälfte. Meist sind im Beutel 750g. Schütte Wasser auf bis es ca. 2cm Über dem Gemüse ist. Gebe die Linsen und die Gewürzpaste hinzu. Dann 100°/100Min/Stufe 1, die Mettendenscheiben dazu und Counter-clockwise operation/100°/20Min/Gentle stir setting.

     

    Es ist ein sehr einfaches Rezept und uns schmeckt es sehr gut.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten schmeckt sie, wenn es am abezzuvor zubereitet worden ist. Wenn bei uns noch Reste für den nächsten Tag bleiben, macht mein Mann dich noch Bockwurstscheiben mit rein!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare