3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsensuppe mit Malzbier und Balsamico


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 200 g braune Linsen
  • 560 g kaltes Wasser
  • 80 g Lauch, in Stücken
  • 1 Möhre, in Stücken
  • 80 g Knollensellerie, in Stücken
  • 100 g mehlige Kartoffeln, in Stücken
  • 100 g Zwiebeln, halbiert
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 20 g Öl
  • 280 g Malzbier
  • 50 g Dunkler Balsamico Essig
  • 200 g Wasser
  • 2 Würfel Fleischbrühe
  • 6 Hübe schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Linsen über Nacht in 560 g Wasser einweichen.

     

    Die Zwiebeln  4 Sek./Stufe 5  zerkleinern.

     

    Schinkenwürfel und Öl dazugeben und 

    3 Min./Varoma/Stufe 1-2  dünsten.

     

    Kartoffeln, Lauch, Sellerie und Möhre zugeben und  5 Sek./Stufe 5  zerkleinern.

     

    Brühwürfel, Malzbier, Essig, Pfeffer, Linsen inkl. Einweichwasser und 200 g Wasser zugeben und  40 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen. Evtl. mit Salz abschmecken und servieren.

    Nach ca. 10 Minuten kocht die Suppe hoch. Dann den Deckel abnehmen und mit dem Spatel den Schaum solange unterrühren, bis er "weg" ist. Anschließend wieder den MT verschließen und weiter kochen. Jetzt dürfte die Suppe nicht mehr überkochen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auf der Suche nach einem

    Verfasst von Löwesteffi am 14. Februar 2016 - 12:45.

    Auf der Suche nach einem Rezept, diese Linsensuppe gefunden und ich muss sagen, es war Spitze. Super lecker....selbst mein Mann, der eigentlich keine Linsensuppe mag, war begeistert.

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Um den sich gebildeten Schaum

    Verfasst von MuckTm31 am 16. Januar 2016 - 17:14.

    Um den sich gebildeten Schaum unterzurühren bis er weg ist muss einmal der Mixtopfdeckel abgenommen werden. Also einmal kurz den Kochprozess unterbrechen und den Deckel abnehmen.Es ist also nicht der Messbecher damit gemeint. LG

    Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.        Henri David Thoreau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dachte der Deckel ist nicht

    Verfasst von qwerty am 16. Januar 2016 - 12:20.

    Dachte der Deckel ist nicht abzunehmen wenn das Gerät läuft?! Ist der Messbecher gemeint?...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, find ich auch - werd

    Verfasst von GabiBm am 16. November 2015 - 14:00.

    Hallo,

    find ich auch - werd ich am Wochenende ausprobieren.

    LG

    Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Normalerweise gucke ich im

    Verfasst von SteffiHenssler am 17. November 2014 - 21:21.

    Normalerweise gucke ich im Moment eher nach häufig bewerteten Rezepten, da ich noch TM-Anfänger bin. Aber dieses Rezept klingt so lecker, und Deine Nudeln heute waren so gut, dass ich dies auch demnächst ausprobieren werde!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können