3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Mais-Suppe „Nscho-tschi“


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Mais-Suppe „Nscho-tschi“

  • 750 Gramm Brühe, Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 6 Schalotten, oder 3 kleine Zwiebeln
  • 25 Gramm Butter
  • 4 Scheiben Kasseler, dünn, in Streifen geschnitten
  • 2 Esslöffel Maismehl, gehäuft
  • 1-2 Teelöffel Salz, nach Geschmack
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Kartoffeln, mittelgroß
  • 1 Päckchen Kresse, abgeschnitten, gehackt
  • 1 Dose Mais, optional
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Und nun geht es los im Thermomix Friend
  1. Zuerst im Thermomix Friend die Brühe erhitzen, 7Min./100°C/Stufe 1 (geht natürlich auch in einem Topf)

    Währenddessen die einzelnen Zubereitungsschritte im Thermomix fortsetzen.
  2. Schalotten in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Butter dazugeben und 5 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
  4. Fleisch zugeben, Maismehl darüber streuen und weitere 2 Minuten//Stufe 1 vermischen.
  5. Wenn die Brühe aus dem Friend heiß ist, das Fleisch im Mixtopf damit ablöschen.
  6. Salz und Pfeffer zugeben und 15 Min./100°C/Stufe 1 kochen. Eventuell 5 Minuten verlängern, die 100°C müssen erreicht sein.
  7. In dieser Zeit Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden.
  8. Kartoffeln in den Mixtopf zugeben und 15 Min./100°C/Stufe 1 weiter kochen.
  9. Mit der Kresse kurz vor dem Servieren garnieren.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Vergangenheit und Gegenwart in Zusammenhang bringen – auch beim Kochen. Wer weiß das? – Es gibt auch ein tolles Karl-May-Kochbuch, „Zu Gast an fremden Feuern“ von Horst Scharfenberg, Herausgegeben vom Karl-May-Verlag Bamberg – Radebeul, 1975 und neu aufgelegt 1997. Einige dieser Rezepte sind super geeignet, im Thermomix umgesetzt zu werden, Vergangenheit trifft Gegenwart. Das Buch beginnt mit: „Miuschyame, ma! Kommt herbei, das Essen ist fertig!“ Dieser Aufforderung leisten wir doch auch heute noch gerne Folge, deshalb, - kommt herbei und kocht mit dem Thermomix die alten Karl-May-Rezepte eine kleine Hilfestellung gibt es von uns, Katharina Walter und Petra Schmutzler. Rezepte aus dem Indianerland, das sind die ersten Rezepte in dem Buch, einige davon werden wir auswählen. Die Geschichte zum heutigen Rezept findet ihr im Buch S. 12, das alte Rezept auf S.13.

Wer es mag, kann kurz vor Ende der Garzeit noch eine kleine Dose Maiskörner zugeben und mit erhitzen.

Mit etwas Tabasco-Sauce kann man die Suppe etwas schärfer machen, wer das gerne mag.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schönen Sonnabend für euch alle. Ich freue mich...

    Verfasst von teddyundine am 5. Juni 2021 - 10:18.

    Schönen Sonnabend für euch alle. Ich freue mich total, dass ihr mein Suppenrezept ausprobiert und fpr gut befunden habt, vielen Dank für die Sternchen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu Teddyundine, habe gestern diese Mais-Suppe...

    Verfasst von mohn45 am 21. April 2021 - 10:17.

    Huhu Teddyundine, habe gestern diese Mais-Suppe gekocht und was soll ich sagen,
    sie hat uns sehr gut geschmeckt, es waren noch Salzkartoffeln vom Vortag übrig,
    so habe ich mir die Arbeit mit Kartoffeln extra kochen erspart.

    LG mohn45

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Letzte Woche ausprobiert und unsere Fa ilie fand...

    Verfasst von Purzel-1979 am 5. April 2021 - 08:41.

    Letzte Woche ausprobiert und unsere Fa ilie fand es total lecker, ist gespeichert und wird es wieder geben, vielen Dank für das Rezept und gerne vergebe ich 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meldü, habe es schon bei den Muffins geschrieben,...

    Verfasst von teddyundine am 19. März 2021 - 14:49.

    Meldü, habe es schon bei den Muffins geschrieben, ich bin begeistert, dass du ein ganzes Menü gezaubert hast und es freut mich, dass dir und auch dem Handballer das Süppchen geschmeckt hat.
    Danke für die Sterne. Freut mich immer sehr, wenn Arbeit mit Sternchen belohnt wird.
    Danke, danke.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch für den 2. Teil meines "Winnetou-Menüs"...

    Verfasst von Meldü am 18. März 2021 - 20:14.

    Auch für den 2. Teil meines "Winnetou-Menüs" gibts natürlich 5 Sterne😍. Ich hab statt Kassler Schinken verwendet, weil der grad da war und weg musste😉, war echt lecker. Auch meinen Männern hats gut geschmeckt. War nur mit dem Salz etwas zu großzügig, aber das passiert mir ganz gern mal. Die Suppe werde ich aber auf jeden Fall wieder machen. Danke fürs Rezept einstellen, da wär mir sonst was entgangen.

    Leben heißt träumen, weise sein heißt angenehm träumen. (Friedrich Schiller)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als bekennender Karl-May-Fan kenne ich diese Suppe...

    Verfasst von Handballer am 28. Februar 2021 - 14:10.

    Als bekennender Karl-May-Fan kenne ich diese Suppe sehr, seh gut, toll, dass es jetzt das Rezept hier für den Thermomix gibt. Die schmeckt einfach klasse, freue mich schon, wenn demnächst noch mehr solche oder ähnliche Rezepte kommen. Verkostet habe ich sie nach dem Kochen im Thermomix auch schon, toll umgesetzt, danke, 5 Sterne sind das Mindeste, gerne würde ich mehr verteilen.

    Schönen Sonntag wünsche ich allen in der RW und vor allem auch den Karl-May-Kennern.

    Der kochende Handballer sitzt auch gerne mal am PC.


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke auch an Mohn und Sport-Maus für eure lieben...

    Verfasst von teddyundine am 28. Februar 2021 - 08:19.

    Danke auch an Mohn und Sport-Maus für eure lieben Worte. Und klar, Mohn, auch der 31er kann das kochen, musst du eben den Topf für die Brühe nehmen, denn eine Verbindung zum Friend geht da ja nicht. Viel Erfolg und ich bin auf eure Meinung schon sehr gespannt.

    Vom Kar-May-Museum Radebeul habe ich die Info bekommen, dass am 6.3. auf FB ein neues Video erscheint, wo die Suppe mit vorkommen soll, ich werde auf alle Fälle danach schauen.

    Nun einen schönen Sonntag für euch alle.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das ist ja eine nette idee, mit den Karl...

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 25. Februar 2021 - 19:33.

    das ist ja eine nette idee, mit den Karl May-Rezepten!!
    Hab das Rezept auf jeden Fall ausgedruckt und werde es ohne totem tier versuchen, obwohl ich mir vorstellen könnte, dass grade das kassler den geräucherten Geschmack abgibt ....

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife.


    (Tucholsky)


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Teddyundine, diese Suppe könnte uns gut...

    Verfasst von mohn45 am 24. Februar 2021 - 19:12.

    Hallo Teddyundine, diese Suppe könnte uns gut schmecken.
    Kann ich bestimmt auch im 31er kochen, den Friend habe ich nicht.
    Herzchen hast du bekommen, Sternchen wenn ich die Mais Suppe gekocht und probiert habe Smile
    Maismehl bekomme ich hier, brauch nicht suchen.

    LG mohn45

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • graziella: danke für die erste Bewertung,...

    Verfasst von teddyundine am 24. Februar 2021 - 11:05.

    graziella: danke für die erste Bewertung, Maismehl habe ich beim Globus gekauft, aber sicher bekommst du es auch in anderen gut sortierten Lebensmittelgeschäften. Bin gespannt, wie es euch dann schmecken wird.

    Danke auch allen für die ersten Herzchen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an. Habe es gespeichert und wird...

    Verfasst von graziella am 24. Februar 2021 - 10:05.

    Hört sich lecker an. Habe es gespeichert und wird in den nächsten Tagen getestet. Muss aber erst mal schauen, wo ich Maismehl bekomme. Lieben Dank



    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können