3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Meerrettichsüppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

1 gr. Zwiebel

  • 2 Stück Knobizehen
  • 400 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Liter Rindfleischbrühe
  • 125 g Most oder Cidre
  • 125 g saure Sahne
  • 5 EL Meerrettich
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 4 Scheiben Brot
  • 4 EL Schnittlauchröllchen zum Garnieren
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel geviertelt und den Knobi in denClosed lid geben, 5 Sek./St. 7 zerkleinern und alles nach unten schieben.

    Olivenöl zugeben 3Min/100*/St. 1 andünsten.

    Kartoffeln, Most/Cidre und die Rindfleischbrühe zugeben. 20 Min/Varoma/St.1 garen.

    Ein paar Kartoffeln entnehmen und beiseite stellen.

    Saure Sahne und Meerrettich zufügen und 20 Sek/Counter-clockwise operation/St 3 unterrühren.

    30 Sek/ St. 7-10 pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die entnommenen Kartoffeln wieder zufügen.

    Meerrettichsuppe in Suppentassen füllen und mit den Schnittlauchröllchen garnieren.

    Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Brot von beiden Seiten kurz darin rösten und zur Suppe reichen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann in die Suppe auch noch dünn geschnittene und gebratene Rinderrouladenstreifen geben.

 

Dieses Rezept wurde von mir in der Chefkoch Zeitung entdeckt. Nachgekocht im Thermi, für lecker empfunden und dann umgeschrieben für den Thermi.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker.

    Verfasst von yasde am 23. Dezember 2016 - 10:05.

    Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine 5 * Suppe! Habe 6 Liter davon gemacht. Meine...

    Verfasst von Gustesse am 27. Oktober 2016 - 21:36.

    Eine 5 * Suppe! SmileHabe 6 Liter davon gemacht. Meine Gäste haben alles ausgelöffelt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist mal was Neues!...

    Verfasst von coraguelden am 18. Oktober 2016 - 09:12.

    Ist mal was Neues!

    Das hat uns sehr gut geschmeckt, obwohl ich einiges verändert habe, weil ich die Zutaten nicht hatte: statt Cidre habe ich 1 geh. Eßlöffel Apfelmus, statt saurer Sahne, 1/3 Schlagsahne + 2/3 Frischkäse , statt Pfeffer 2 Spritzer Tabasco genommen. Die ganze Suppe mit allen Kartoffeln hab ich prüriert und mit Petersilie garniert. Herrlich cremig und mega lecker, sagt sogar mein Mann, der vieles nicht mag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker: Statt Saure

    Verfasst von Pitstex am 5. Dezember 2014 - 20:44.

    Super lecker: Statt Saure Sahne Schlagsahne und mit Schinkenwürfeln auch nicht schlecht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können