3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mexikanischer Eintopf


Drucken:
4

Zutaten

2 Person/en

  • 200 g Lauch, geputz und in Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 40 g Speckwürfel
  • 10 g Öl
  • 200 g Hackfleisch
  • 180 g frische Champignons, geputzt und in Scheiben geschnitten
  • 100 g Tomatenpürree
  • 90 g Mais
  • 0,5 l Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 70 g Schmelzkäse
  • 90 g Sahne
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
5

Zubereitung

    Jetzt geht's los...
  1. Zwiebel in den Mixtopf geschlossen geben und mit der Turbotaste zerkleinern.


    Lauch, Öl und Speck hinzugeben und 3 min/Varoma/Linkslauf/Stufe 2 andünsten.


    Alles andere (außer Sahne, Schmelzkäse und Gewürze) in den Mixtopf geschlossen geben und 15 min/100°C/Linkslauf/Stufe 2 kochen lassen.


    Sahne und Schmelzkäse zugeben und alles noch mal 3 min/100°C/Linkslauf/Stufe 2 aufkochen lassen.


    Mit Salz (Vorsicht: Speck ist schon salzig), Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.


    Fertig!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch Champignons aus der Dose/Glas nehmen. Für meine Tochter habe ich manchmal einfach noch etwas Reis dazugetan. Dann hat sie es lieber gegessen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare