3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Möhren-Suppe mit Mandelsahne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Zutaten

  • 1 Scharlotte
  • 20 g Butter
  • 200 g Kartoffel, mehlig kochend
  • 250 g Möhren
  • 750 g fertige Gemüsebrühe, (aus Würfel oder Gemüsepaste gelöst)
  • 25 g Mandeln, gehobelt
  • 2 Stück Bio-Orangen
  • 200 g Sahne
  • ca. 1/2 Teelöffel Ingwer, gemahlen
  • Muskatnuss gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. 100 g Sahne in den Closed lid geben, Schmetterling einsetzen und auf Stufe 3.5 nach sicht steif schlagen. Umfüllen und bis zum Schluss kalt stellen. Closed lid spülen.

     

    2. Scharlotte in den Closed lid geben und 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, Butter zugeben und 3 Min/100°C/Stufe 1 anschwitzen.

     

    3. Kartoffeln und Möhren in groben Stücken zu der Scharlotte in den Closed lid geben und 15 Sek/Stufe 5 zerkleinern, 4 Min/100°C/Stufe 1 anbraten.

     

    4. Gemüsebrühe zugießen und 20 Min/100°C/Stufe 1 köcheln lassen. Währenddessen die Mandeln in einer Pfanne ca.3 Min. fettfrei auf mittlerer Stufe anrösten, abkühlen lassen, beiseite stellen. Orangen waschen, trocknen, etwa 1 TL Schale abreiben und den Saft auspressen, zur Suppe geben.

     

    5. Suppe 30 Sek/Stufe 5 - 8 langsam ansteigend fein pürieren.

     

    6. Restliche 100 g Sahne und den Orangensaft zugeben, 10 Sek/Stufe 3 unterrühren. Mit Ingwer, Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

     

    7. Suppe mit geschlagener Sahne, geriebener Orangenschale und Mandeln in Tellern anrichten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Baguette dazu reichen.

Suppe zusätzlich mit Orangenfilets garnieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Suppe vorhin gekocht, sie schmeckt...

    Verfasst von Mei3616 am 16. Oktober 2016 - 17:40.

    Ich habe die Suppe vorhin gekocht, sie schmeckt sehr fruchtig und dadurch sehr lecker. Ich habe eine kleine Petersilienwurzel dazugenommen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, echt lecker,

    Verfasst von Zauberküche27 am 17. Januar 2015 - 23:32.

    Tolles Rezept, echt lecker, ist mal ein interessanter Geschmack durch die Orangen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, vielen Dank!  Werde

    Verfasst von Mounzel am 17. Januar 2015 - 12:47.

    Super, vielen Dank! 

    Werde ich jetzt sofort ausprobieren, 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mounzel, es ist egal,

    Verfasst von Power Mix am 17. Januar 2015 - 10:04.

    Hallo Mounzel,

    es ist egal, ob die 750g fertige Gemüsebrühe aus Würfeln oder der selbstgemachten Paste stammen. Es ist, wie gesagt, die fertige Lösung gemeint. Danke für den Tipp - werd ich gleich nachbessern tmrc_emoticons.) 

    lg Power Mix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ,  nimmt man für die

    Verfasst von Mounzel am 16. Januar 2015 - 23:18.

    Hallo , 

    nimmt man für die gemüsebrühe von der selbstgemachten Gemüsepaste und löst die dann in Wasser auf ? 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können