Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Partysuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Suppe

  • 500 Gramm Gyrosfleisch
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 Stück Paprika, Farbe nach Geschmack
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 300 Gramm Sweet Chili Soße, aus dem Asialaden
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Pck. Schmelzkäse natur
  • 200 Gramm Sahne
  • Thymian, nach Geschmack
  • Brühpulver, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Olivenöl
  • Oregano, nach Geschmack
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    einfache Partysuppe
  1. Gyrosfleisch in einer Pfanne anbraten, zur Seite stellen.

     

    2 Zwiebeln, 2 Paprika, Knoblauch in groben Stücken in den Closed lid und 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern

    etwas Öl dazu, Counter-clockwise operation 5 Min/ Stufe 1/ 100 Grad

    restliche Zutaten (außer das Fleisch) dazu und Counter-clockwise operation, 10 Min/ 100 Grad / Stufe 1 kochen

     

    Fleisch dazu, gut abschmecken und mit Baguette genießen tmrc_emoticons.)

10
11

Tipp

Wenn die Suppe etwas zu dick ist, einfach mit etwas Wasser aufgießen...

Kann auch scharf mit zusätzlich Chili gewürzt werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super koumlstlich Habe die Suppe zu meinem...

    Verfasst von chepterpeach am 19. April 2017 - 21:03.

    Super köstlich! Habe die Suppe zu meinem Geburtstag gemacht. Sie kam super an. Dadurch, dass ich sie in einen Kochtopf umgefüllt habe und auf geringer Stufe warm gehalten habe (über ca. 4 Stunden) kam die Schärfe sehr stark durch. Uns hat es sehr gut geschmeckt. Falls jemand es nicht so gerne mag, empfehle ich weniger Chilisoße oder mehr Tomaten, Schmelzkäse oder Sahne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses tolle Rezept. Wird es...

    Verfasst von Taunustupfen am 13. Februar 2017 - 14:14.

    Danke für dieses tolle Rezept. Wird es definitiv öfter geben.


    Ich habe den Schmelzkäse weg gelassen, denn die Konsistenz war auch ohne vollkommen in Ordnung. Und mit Reis dazu hat man eine vollwertige Mahlzeit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Suppe jetzt schon mehrmals gemacht und...

    Verfasst von 0grinskatze0 am 30. Januar 2017 - 06:46.

    Habe die Suppe jetzt schon mehrmals gemacht und ich muss sagen sie schmeckt uns immer wieder super lecker.

    Das einzige was wir zum Schluss machen ist die Suppe in einem Topf wo ich auch das Gyros drin anbrate rein mache. Ist einfacher zum umrühren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist mit der angegebenen Menge das Volumen von TM5...

    Verfasst von Antje1984 am 20. Januar 2017 - 19:17.

    Ist mit der angegebenen Menge das Volumen von TM5 ausgeschöpft? Oder kann man da auch die doppelte Menge machen? Vielleicht kann mir jemand helfen 🤔

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist echt sehr lecker und sehr schnell...

    Verfasst von Mayday am 9. Januar 2017 - 09:15.

    Die Suppe ist echt sehr lecker und sehr schnell gekocht.

    Ich habe 150g Schmelzkäse ,sprich eine Packung und eine Dose Pizzatomaten

    eine Dose stückige Tomaten verwendet, je a 400g.

    Bei meinen Gästen kam die Suppe sehr gut an.

    5 Sterne für das schnelle tolle Rezept von mir.

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmelzkäse gibt es als

    Verfasst von ulmito am 2. September 2016 - 01:28.

    Schmelzkäse gibt es als dreieckige 45 gr, viereckige 100 gr und 200 gr Schale - alles Standard

    Liebe Grüße ulmito

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Viele Dank für das tolle

    Verfasst von ingaelli am 6. April 2016 - 00:43.

    Viele Dank für das tolle Feedback!!

    liebe grüße, inga

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hab grad alles im

    Verfasst von Minimia am 3. Februar 2016 - 11:04.

    Hallo hab grad alles im Thermi duftet richt schmeckt himmlisch hab aber eigen eingekochte Tomaten verwendet und das chili weg gelassen da die kleine 6 jahre mit essen tut

    hab ich mir abgespeichert für Silvester als Mitternachtsuppe anstelle der bei uns üblichen Gulaschsuppe

    DANKE FÜR'S REZEPT Sterne und Herzchen da gelassen gehn leider nicht mehr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! hab gerade weder

    Verfasst von ingaelli am 19. Januar 2016 - 20:20.

    Hallo! hab gerade weder Schmelzkäse noch eine Dose Tomaten hier. Denke aber, dass es schmeckt, egal ob ein paar Gramm mehr oder weniger...

    Und eine Dose Tomaten ist doch schon recht eindeutig als Mengenangabe tmrc_emoticons.;) Ich habe sowohl bei Schmelzkäse als auch bei den Tomaten eine Standart-Größe genommen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich vermisse bei einigen

    Verfasst von ulmito am 15. Januar 2016 - 17:08.

    Ich vermisse bei einigen Zutaten die Mengenangaben.

    Wieviel Gramm Käse? Wvl Pizzatomaten? Es gibt doch unterschiedliche Verpackungsgrößen ....

    Liebe Grüße ulmito

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können