3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pastinakencremesuppe (dick, LowCarb)


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Pastinakencremesuppe (dick, LowCarb)

  • 1 Packung Pastinaken, (= Stück üblicherweise)
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Gemüsebrühwürfel, (optinal, kann man einfach weglassen)
  • 1 Dose Kokosmilch, (die mit Flüssigkeit darin)
  • 1 Portion Speiseöl, oder Butter oder Fett o. ä.
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise gemahlene Muskatnuss
5

Zubereitung

    leichtes, schnelles Mittag- oder Abendessen
  1. 1 halbe große oder 1 kleine Zwiebel, 2 Knoblauchzehen und 1 Packung Pastinaken (3 Stück) putzen, kurz zerkleinern, 7 Minuten in Öl im Gerät anbraten.



    1 Dose Kokosmilch verrühren. Wenn das Gemüse fertig angebraten ist, Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack zugeben, 1 Brühwürfel reinwerfen, Kokosmilch draufschütten. Wenn man die Suppe flüssiger möchte, noch 100-200 ml Wasser oder Fond zugeben.



    15 Minuten, 120°, Stufe 4, fertig.



    Schmeckt sicher auch gut, wenn man ein ganzes Suppengrün mitverarbeitet. Schmeckt aber auch ohne top und ist ein schnelles, leichtes Mittagessen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare