3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Petersilienwurzelsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

2 EL Öl

  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Schalotte, fein gewürfelt
  • 1 Esslöffel Butter
  • 600 g Petersilienwurzeln, in Scheiben
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 250 g Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Muskat, frisch gerieben
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Öl in denClosed lidgeben, 5 Min Stufe 1 Varoma erhitzen und sobald Temperatur erreicht  Schalottenwürfel zugeben und anbraten, Butter zugeben und Petersilienwurzeln zugeben und weitere 2-3  Min. dünsten. . Auf Stufe 5, 6 Sek zerkleinern. Gemüsebrühe zugeben und 20-25 min 100°C Stufe 1 köcheln. 100 ml Sahne zugeben, Messbecher einsetzen und 30 sec. Stufe 8 pürrieren. Restliche Sahne zugeben und nochmals 10 sec. Stufe 10 pürrieren. Mit Salz, Pfefer und Muskat abschmecken. Nach Geschmack mit kross gebratenen Speckwürfeln (ich verwende welche ohne Nitritpökelsalz) oder Knoblauchcroutons servieren.  

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare