3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Porreesuppe mit Hack


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Suppe

  • 500 g Rinderhackfleich
  • 500 g Porree
  • 400 g Kräuterschmelzkäse
  • 500 g Wasser
  • Pfeffer, nach Belieben
  • Salz, nach Belieben
  • 1 gehäufter Esslöffel Oregano
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 geh. TL Gemüsebrühe
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Den Porree in den Mixtopf geben und 10-12 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern. Danach in ein Sieb umfüllen und gründlich waschen.

  2. Das Olivenöl in den Mixtopf geben, den Porree dazu und das Ganze andünsten -Varoma/3 Minuten/Stufe 1.

  3. Das Hackfleisch zugeben. Varoma/5-7 Minuten/Sanftrührstufe.

  4. Einen halben Liter Wasser, die Gemüsebrühe und den Schmelzkäse hinzufügen.

    Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und das Oregano zugeben. Die Suppe 20 Minuten/100 Grad/Linksdreh/Stufe 1 garen.

10
11

Tipp

Für Gäste kann man die Suppe einen Tag vorher zubereiten. Am nächsten Tag aufgekocht, schmeckt sie fast noch besser.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker diese Suppe wird jetzt öfters bei uns...

    Verfasst von Katrinkern am 30. Oktober 2017 - 12:49.

    Sehr lecker diese SuppCooking 9e wird jetzt öfters bei uns gemacht.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super! Ich gebe noch ein paar Kartoffeln...

    Verfasst von mrsfox am 18. Februar 2017 - 13:54.

    Schmeckt super! Ich gebe noch ein paar Kartoffeln und Champignons dazu und nehme die Hälfte Frischkäse. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gespeichert, wird es morgen bei uns geben!

    Verfasst von Nadine2586 am 10. Februar 2017 - 14:05.

    Gespeichert, wird es morgen bei uns geben! Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Kerstin Hennenbruch am 16. März 2016 - 21:31.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Ich habe allerdings nur 450g Wasser genommen. Reicht vollkommen aus. Wer es etwas dickflüssiger mag sollte noch weniger nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh...

    Verfasst von Birgit Schü am 5. Februar 2016 - 13:55.

    Mmmmh...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können