3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Raubritter-Suppe (Käse-Lauch-Suppe) by Fairy-Cakes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Käse-Suppe mit Lauch und Hackfleisch

  • 1 Zwiebel, groß
  • 2 Lauch-Stangen
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 125 g Wasser
  • Gemüsepaste / -Brühpulver
  • 125 g Weißwein
  • 200 g Schmelzkäse
  • 200 g Kräuter-Schmelzkäse
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Petersilie, frisch
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, in den Mixtopf geben und auf 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Das Ganze nocheinmal wiederholen. Olivenöl zugeben und die Zwiebel 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

     

    Das Hackfleisch zugeben und 5 Min./Counter-clockwise operation/100°/Stufe 1 OHNE MESSBECHER braten. 

     

    Derzeit den Lauch putzen und in halbe Ringe schneiden. Zu dem gebratenen Hackfleisch geben, kurz mit dem Spatel alles vermischen und dann 5 Min./Counter-clockwise operation/100°/Stufe Gentle stir setting ziehen lassen.

     

    Alles in einen Topf füllen und den Mixtopf einfach mit klarem Wasser (ohne Spülmittel) 30 Sek./No counter-clockwise operation/Stufe 8 grob reinigen (dann leeren).

  2.  

    Das Wasser in den Mixtopf wiegen, Gemüsepaste / -Brühpulver (soviel, dass eine "kräftige" Gemüsebrühe entsteht) zugeben und ca. 5-7 Min./100°/Stufe Gentle stir setting aufkochen lassen. Den Weißwein, beide Schmelzkäsesorten, Pfeffer und Muskat zugeben und etwa 7 Minuten/100°/Stufe 3 aufkochen lassen.

     

    In den Topf zur Zwiebel-Hackfleisch-Lauch-Masse gießen.

     

    Derzeit die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Auch in den Topf geben.

  3.  

    Die Suppe gut umrühren. Den Topf aukühlen lassen und dann in den Kühlschrank stellen. 

     

    WICHTIG!!!

    Die Raubritter-Suppe für mind. 5 Stunden im Kühlscrhank ziehen lassen, am besten aber über Nacht. Danach langsam unter Rühren aufwärmen und kurz aufkochen lassen. Dazu Brötchen oder Baguette reichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge kann einfach verdoppelt werden - dann sollte das Hackfleisch allerdings in der Pfanne angebraten werden, sonst wird es zu fein / matschig.

 

Ein optimales Rezept zum Vorbereiten und für eine große Anzahl an Gästen!

 

Der Geschmack des Weißweins ist wichtig für das Rezept! (Auch für Nicht-Wein-Tricker nicht zu stark!) Der Alkohol verdunsten beim Kochen. Falls dennoch absolut kein Wein verwendet werden möchte, diesen durch Gemüsebrühe ersetzen.

KANN AUCH IM TM31 ZUBEREITET WERDEN!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare