3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Scharfe Tomatensuppe mit Hähnchenschenkel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 g

  • 500 g Wasser
  • 4 große Tomaten, vierteln
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 4 mittelgroße Kartoffeln, vierteln
  • 1 gehäufte Esslöffel Tomatenmark scharf
  • 1 Dose geschälte Tomaten 400ml
  • 1 gehäufte Esslöffel Chiillisoße
  • 2 Würfel Brühwürfel
  • 1 Flasche Creme fine
  • 4 marinierte Hähnchenschenkel
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 1/2 TL Pfeffer
  • 1 1/2 TL Salz, Pfeffer, Paprika scharf
  • 2 TL Basilikum getrocknet
5

Zubereitung

  1. Rosmarin, Thymian und Knoblauch mit dem Spatel für 10 Sek / Stufe 10 zerkleinern. Umfüllen und zur Seite stellen. Messbecher reinigen. Wasser in Closed lid geben, Brühwürfel zugeben. In den Gareinsatz die geviertelten Tomaten und Kartoffeln geben. Hähnchenschenkel in den Varoma legen. 50 min Varoma Stufe 1.

    danach alles zugeben (bis auf die Hähnchenschenkel), die können als Snack im Anschluß zur Suppe mit Weißbrot gereicht werden. Alles auf Stufe 10 kurz umrühren.

    Schmeckt super lecker

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •   Lach, das wichtigste habe

    Verfasst von Sun_shine16 am 13. Juli 2012 - 15:04.

    Cooking 1

     

    Lach, das wichtigste habe ich NATÜRLICH vergessen.......vor dem pürieren, gebe ich mit der Creme fine einen Beutel

    Maggi Chilli con carne Mischung dazu.......   tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können