3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

schnelle würzige rote Linsensuppe


Drucken:
4

Zutaten

schnelle würzige rote Linsensuppe250

  • 250 rote Linsen, getrocknet, gesplittet

  • 250 Gramm rote Linsen, ganz, getrocknet
  • 3 Zwiebeln, mittelgroß
  • 1 Suppengemüse, frisch
  • 1 Knoblauch
  • Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 500 Gramm Rotwein
  • 6 Esslöffel roter Balsamico
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe
  • 2 Teelöffel Rohrzucker, oder Zucker
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    in 5 min fertig und dann nur noch kochen lassen
  1. 250g rote Zwiebeln abwiegen und zur Seite stellen
    3 rote mittelgroße rote Zwiebeln halbiert in den Mixtopf 3sek Stufe 5 zerkleinern
    1 Eßl. Ghee oder Butter oder Pflanzenöl hinzugeben und 3min/120Grad/Stufe 1 dünsten
    frisches Suppengemüse und 1 Knoblauch hinzugeben (keine Kartoffeln!) 5sek. Stufe 5 zerkleinern
    Porreeringe und Linsen hinzugeben mit 500ml Rotwein aufgießen und 300ml Wasser Gemüsebrühe nach Geschmack hinzu und Worcestersauce und 1 Eßl. Salz und 1 Tel. schwarzen Pfeffer und schwarzen 1 Tel. Pfeffer und 2 Tel. Zucker
    36 Min 95 Grad Stufe 1 linksdrehend kochen
    Würstchen nach Geschmack und Laune halbiert hinzugeben
    6 Eßl. dunklen Balsamikoessig hinzugen
    5min 80 Grad Stufe 1 linksdrehend kochen
    servieren tmrc_emoticons.-)
    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

zwischendurch immer mal wieder testen ob noch genügend Flüssigkeit da ist, ansonsten kochendes Wasser nachgießen

Nach Geschmack abschmecken/ nachwürzen mit Pfeffer und Salz bevor die Würsten hineinkommen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es ist wohl gemeint: 250 g rote Linsen abwiegen,...

    Verfasst von Traudlfrau18 am 5. November 2017 - 08:49.

    Es ist wohl gemeint: 250 g rote Linsen abwiegen, nicht rote Zwiebeln!🙆

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können