3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargel-Creme-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Brühe

  • 500 g Spargel
  • 500 g Wasser
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 50 g Butter
  • 250 g Milch
  • 2 EL Mehl
  • 2 Stück Eigelb
  • 4 EL Sahne
  • Salz
  • Muskat
  • Kerbel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spargel-Creme-Suppe
  1. Den Spargel schälen und die Schalen in den Gareinsatz geben. 500 ml Wasser, Salz, Zucker und einen Teil der Butter in den Closed lidgeben und 20 Min./100°/Stufe 2 garen.Die Spargelschalen entfernen. In der Flüssigkeit den in 3 cm geschnittenen Spargel ca. 20 Min./100°/LL/Stufe 1 garen. Die Spargelflüssigkeit durch ein Sieb gießen  und die angegebene Menge davon mit der Milch versetzen.Butter und Mehl in den Mixtopf geben und 3 Min./100°/Stufe 3 zu einer hellen Einbrenne herstellen. Die Spargelmilch hinzugeben und 5 Min./90°/Stufe 3 köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Sahne und das Eigeb verrühren und mit dem Spargel hinzufügen. Mit Kerbel oder Schnittlauch garnieren.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker...

    Verfasst von Zui24 am 13. Juni 2017 - 11:16.

    Sehr lecker!
    hab ich jetzt schon öfters gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 2/3 der Flüssigkeit

    Verfasst von IchliebeSommer am 22. Mai 2016 - 00:09.

    Ich habe 2/3 der Flüssigkeit genommen, dann ist sie noch schön cremig. Mir war es etwas zu salzig, ich würde weniger als 1El Salz in die Flüssigkeit machen. Und mein Spargel war etwas matschig nach 20 min, die Zeit würde ich auch etwas veringern und dann ist es eine super leckere Suppe tmrc_emoticons.-)

     

    PS: reicht aber nicht für 4 Pers.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die ist voll lecker - Danke

    Verfasst von cape123 am 17. Mai 2016 - 18:50.

    Die ist voll lecker - Danke !! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an!!! Werde

    Verfasst von Butchiii am 4. Mai 2016 - 21:55.

    Hört sich super an!!!

    Werde ich gerne mal probieren 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht so lecker,

    Verfasst von Dinnerlady58 am 2. Mai 2016 - 18:51.

    Nicht so lecker, leider.

     

    Sie ist auch ziemlich dünn geraten,  obwohl ich mich genau an die Vorgaben gehalten habe.

    Cooking  6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand sie auch lecker,

    Verfasst von crunchmaus am 26. April 2016 - 18:15.

    Ich fand sie auch lecker, musste aber mehr Gewürze hinein machen als im Rezept stehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker die Suppe, gerade

    Verfasst von Sanne39 am 20. April 2016 - 21:28.

    Sehr lecker die Suppe, gerade die Milch darin macht einen sehr guten Geschmack, von mir 5 *. Danke

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !

    Verfasst von bineback68 am 19. April 2016 - 20:43.

    Sehr lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @Mutti66 beim kochen ist nur

    Verfasst von landhaus-team am 15. April 2016 - 00:24.

    @Mutti66 beim kochen ist nur ein minimaler Wasserverlust es bleiben knapp 500ml Wasser übrig dazu gibst du dann die 250 ml Milch. tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry dass ich nochmal

    Verfasst von Mutti66 am 14. April 2016 - 17:27.

    Sorry dass ich nochmal nachfrage aber wenn ich 500 ml Wasser erst 20 Min. mit den Spargelschalen und dann nocheinmal 20 Min. mit dem Spargel koche bleibt nicht mehr viel übrig. Wenn ich dann nur noch 250 ml Milch zugebe wie reicht dann die Menge für 4 Personen? Oder muß ich zusätzlich nochmal 500 ml Wasser zum Sud geben??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verstehe ich das richtig,

    Verfasst von Miss-Little am 14. April 2016 - 16:29.

    Verstehe ich das richtig, dass es dann gesamt 750 ml Spargel-Milch-Mischung sein soll? Danke im Voraus. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Suppe, 

    Verfasst von nicole-ernst.huber@t-onlne.de am 14. April 2016 - 15:13.

    Sehr leckere Suppe, 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mutti66, die Menge ist

    Verfasst von landhaus-team am 14. April 2016 - 11:41.

    Hallo Mutti66,

    die Menge ist mit 500 ml Wasser angegeben tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Menge der

    Verfasst von Mutti66 am 14. April 2016 - 10:05.

    Die Menge der Spargelflüssigkeit fehlt in der Zutatenliste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr gute Suppe.   Danke

    Verfasst von Küchenzwergi am 14. April 2016 - 03:11.

    Eine sehr gute Suppe.

     

    Danke für das leggere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können