Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Suppe Art Italia


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Suppe

  • 1 Stück Zwiebel
  • 150 g Karotten
  • 110 g Sellerie
  • 15 g Petersilienwurzel
  • 170 g Lauch
  • 320 g Paprika
  • 420 g Tomaten
  • je 1 Teelöffel Salz, Zucker, gem. Pfeffer, Thymian, Majoran
  • nach Geschmack Chili- oder Knoblauchpaste
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Öl

Einlage (wer eine möchte)

  • Kartoffelwürfel, kleine Tortellini oder Nudeln
5

Zubereitung

  1. Wurzelgemüse schälen und das gesamte Gemüse grob würfeln.

  2. Öl in den Closed lid geben, die Zwiebel aufs laufende Messer Stufe 4 fallen lassen 10 sec, zerkleinern, dann bei Sufe 1, 2 Min. andünsten.

    Das Gemüse in den Closed lid geben. (Wenn der Platz ausgeht kurz bei Stufe 4 mixen, dass wieder Platz ist.)

    4 MB Wasser (oder Weißwein) zugeben. 

    Alles bei Stufe 4, 30 Sekunden mixen, anschließend 15-20 Minuten bei 100C°, Stufe 1 kochen. 

    Im laufenden Betrieb kann man gleich das Tomatenmark und die Gewürze zugeben. 

    Am Schluss alles nochmal bei Stufe 4-5 zur gewünschten Konstistenz mixen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Suppe ist recht dünn, wer diese dicker haben möchte kocht eine Kartoffel mit oder bindet die Suppe mit etwas Stärke ab.

Wer als Einlage Kartoffelwürfel möchte kann diese im Varoma dämpfen. 

Dazu schmeckt auch ein Olivenbrot (olivenbrot-aegaeis von Zauberblume). Erst das Brot machen und solange dies im Ofen ist kann die Suppe zubereitet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare