Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatencappuccino


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Tomaten, mittel, siehe Vorarbeit
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 EL Sherry
  • 3 EL Weißwein
  • 250 ml Geflügelbrühe
  • 1/2 cm Tomatenmark, aus der Tube
  • 1 TL Schlagsahne, geschlagen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


  1. Vorarbeit:


    Tomaten, kreuzweise einschneiden,


    im kochenden Wasser kurz blanchieren


    und in kaltem Wasser abschrecken,


    vierteln, Haut abziehen.


    Closed lid Mixtopf:


    Schalotte, Knoblauchzehe, Olivenöl,


    Closed lid garen .........................


    TM > 2 Minuten / 100 Grad C / Stufe 1


    Tomaten, Sherry, Zucker


    Closed lid reduzieren oder einkochen .........................


    TM > 5 Minuten / 100 Grad C / Stufe 1


    mit Ketchup, Weisswein, Hühnerbrühe, auffüllen


    Closed lid sanft köcheln .....................


    TM > 5 Minuten / 80 Grad C / Sanftrührstufe


    in kleinen Suppentassen anrichten.


    1 Tl Schlagsahne, geschlagen oben drauf geben


    Auf Wunsch heiss oder nur lauwarm servieren.


10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vor allem, sollte man die

    Verfasst von Highlight am 25. März 2010 - 10:00.

    Vor allem, sollte man die Schalotten und später, wenn die Tomaten rein kommen, das Ganze nicht irgendwie "zerkleinern"?  Sonst hat man ja eine Tasse voller "Brocken"...(Thymianzweig sollte wohl auch entnommen werden)  Für die Profis unter den TM-Köchen ist dieses Rezept wohl kein Problem...für die Anfänger schon!!!  Ansonsten sehr lecker, wird auf jeden Fall ausprobiert.

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tomaten

    Verfasst von Dotzi am 25. März 2010 - 03:05.

    Hallo Zauberblume,


    kann man da wohl auch bereits geschälte Tomaten aus der Dose nehmen oder schmeckt man den Unterschied zu frischen zu sehr? Das Rezept liest sich nämlich sehr lecker und ich möchte es gerne mal ausprobieren.


    Gruß Dotzi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können